intoeternity
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Austin Powers - The Spy Who Shagged Me

 

artworks
  ki_poster.jpg
stills
  ki_img1.jpgki_img2.jpgki_img3.jpg

Bande-annonce

TRAILER 1
09.07.2012

Casting

Director:   Jay Roach
Producer:   John Lyons
Eric McLeod
Suzanne Todd
Jennifer Todd
Cast:   Mike Myers
Heather Graham
Elizabeth Hurley
Rob Lowe
Robert Wagner
Gia Carides
Michael York
Script:   Mike Myers
Michael McCullers
Camera:   Ueli Steiger
Production Design:   Rusty Smith
Costume Design:   Deena Appel
Visual FX:   Stan Winston

Affiches

ki_poster.jpg

Galerie photos

ki_img1.jpg ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

production & sortie

Date de sortie en CH-D: 14.10.1999
Date de sortie en CH-F: 27.10.1999
Année de production: USA, 1999
Durée du film: 95min.
SUISA: 1002.592
Genre: Action, Aventure, Comédie, Film musical

Distributeur

No Distributor

Referenzen

Austin Powers
Austin Powers - The Spy Who Shagged Me
Austin Powers: Goldmember

 


Synopsis

Männer bewundern ihn, die Frauen liegen ihm zu Füssen und grössenwahnsinnige Verbrecher, die die Welt beherrschen wollen, fürchten ihn: Superspion Austin Powers ist einfach unwiderstehlich, Baby! Doch Gefahr droht: Austins Erzfeind Dr. Evil reist mit einer Zeitmaschine zurück ins Jahr 1969, um seine diabolischen Pläne zu verwirklichen. Der Britische Geheimdienst reagiert sofort: Auch Austin wird zurück in die 60er geschickt - doch Dr. Evil hält alle Trümpfe in seinen Händen, die nicht nur die Welt, sondern auch Austin Powers' Männlichkeit für immer zerstören könnten...

Groovy, Baby: Einen Superspion wie Austin Powers hat die Welt noch nicht gesehen! Toller, unwiderstehlicher, sexier und witziger als James Bond tobt der Geheimagent im Dienste Ihrer Majestät durch die verrückteste Agentenkomödie des Jahres und lässt keine Gelegenheit aus, das Böse zu bekämpfen und die heissesten Miezen zu verführen. Oh, behave! In einer Dreifachrolle tritt Komödienstar Mike Myers die Reise in die Vergangenheit an, um die Erde mit Hilfe von Heather Graham ('Boogie Nights', 'Lost in Space'), Kristen Johnson ('3rd Rock from the Sun'), Rob Lowe ('Wayne's World', 'Todfreunde'), Elizabeth Hurley ('Ed TV'), Robert Wagner ('Ifir Auftritt, Al Mundy', 'Hart aber herzlich') und Michael York ('Die drei Musketiere', 'Cabaret') aus den Fängen des diabolischen Dr. Evil zu retten.

In den USA avancierte AUSTIN POWERS - THE SPY WHO SHAGGED ME zum Komödienereignis des Jahres. Mit einem Einspielergebnis von 54,9 Mio. Dollar am Startwochenende hatte der Film den besten Filmstart einer Komödie aller Zeiten und den besten Start eines Filmes im Juni überhaupt. Nach nur 17 Tagen durchbrach der Hit die 150-Mio.-Dollar-Einspielschallmauer. Jetzt ist die Zeit reif für Deutschland, den grössten Spion aller Zeiten zu entdecken.

Programme

Toutes les séances en Suisse



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Aucune séance ne correspond à votre sélection!

      << retour



Détails

Variantes des titres:
Austin Powers - The Spy Who Shagged Me
Synopsis: © 2021 No Distributor
Photos: © 2021 No Distributor




 
bottom deko


Catégories d’âge

Les enfants et mineurs peuvent voir des films classifiés dans une catégorie d’âge supérieure, avec un écart maximal de deux ans, s’ils assistent à la séance de cinéma en compagnie d’une personne exerçant l’autorité parentale.

Exemple

14/12 ans
Age légal: 14 ans
Accompagné d’une personne exerçant l’autorité parentale: 12 ans