yalomscure
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Zwischenwelten

Ein Film von Thomas Karrer

artworks
  ZWI-Plakat-A2.jpg
stills
  ZW_Stills-13-1-1024x576.jpgZwischenwelten__04-1-1024x576.jpgZW_Stills-04-1-1024x576.jpgZwischenwelten von Thomas Karrer 01.jpgZwischenwelten von Thomas Karrer 06.jpgZW_Stills-01-1-1024x576.jpgZW_Stills-23-1-1024x576.jpg

Trailer

TRAILER 1
05.03.2020

Cast & Crew

Director:   Thomas Karrer
Producer:   Thomas Karrer
Cast:   Anna Fischer
Gerhard F. Klügl
André Peter
Script:   Thomas Karrer
Camera:   Gabriela Betschart
Thomas Karrer
Editing:   Thomas Karrer
Mirjam Krakenberger
Sound:   Jürg von Allmen
Music:   Noldi Alder
Ficht Tanner
Laura Scammacca
Andrea Kind
Ivo Schmid

Artworks

ZWI-Plakat-A2.jpg

Szenenbilder

ZW_Stills-13-1-1024x576.jpg Zwischenwelten__04-1-1024x576.jpg
ZW_Stills-04-1-1024x576.jpg Zwischenwelten von Thomas Karrer 01.jpg
Zwischenwelten von Thomas Karrer 06.jpg ZW_Stills-01-1-1024x576.jpg
ZW_Stills-23-1-1024x576.jpg

produktion & release

Release CH-D: 20.08.2020
Produktion: Switzerland, 2019
Duration: 87min.
SUISA: 1013.771
Gesetzliches Alter: 8/6 J
Empfohlenes Alter: 10 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

Cineworx
Clarastrasse 48
4005 Basel
http://www.cineworx.ch

 


Synopsis

Thomas Karrer nimmt uns mit auf eine Reise ins Appenzellerland, wo seit jeher ein besonderer Umgang mit Geistheilern besteht. Naturheilpraktiker stellen hier Tinkturen und Salben her, und ergänzen mit ihren alternativen Heilmethoden die Schulmedizin. So entstehen aussergewöhnliche Arten der Zusammenarbeit. Denn was zählt, ist nicht nur die Heilung sondern auch der Weg dorthin.

Der Dokumentarfilm «Zwischenwelten» liefert keine Lösungen: Er sucht, er hinterfragt und bleibt dabei doch in der Rolle des Beobachters, der sich dem Rätsel des Heilens nähert, für das es keine eindeutige Antworten gibt.

«Der Patient soll sich nicht mit der Krankheit, er muss sich mit der Gesundheit auseinandersetzen. Nur so kann Heilung passieren.» André Peter

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 8/6
Empfohlenes Alter: 10


Aarau   Freier Film   Sa 20:30 Dialekt   8/6 J
Baden   Sterk 1   Mo-Mi 17:45 Dialekt   8/6 J
Basel   kult.kino atelier 4   Mo-Mi 11:45 / 18:15 Ov/d/f   8/10 J
Biel   Filmpodium   Sa 18:00 Dial/d/f
So 10:30 Dial/d/f
Mo, 28. Sep 20:30 Dial/d/f
So, 04. Okt 10:30 Dial/d/f
Di, 06. Okt 18:00 Dial/d/f
  8/6 J
Brugg   Odeon   Mo 15:00 Di 18:00 Dialekt   8/6 J
Chur   Kinocenter Quader   Mo 18:30 Dialekt   8/6 J
Einsiedeln   Cineboxx 1   Mi 18:00 Dialekt   8/6 J
Engelberg   Kino Engelberg   So 20:15 Dialekt   8/6 J
Gelterkinden   Sputnik im Marabu   Do 20:15 Dialekt   8/6 J
Herisau   Cinetreff 2   Do-Sa 20:00 Dialekt   10 J
Klosters   Cinema 89   Mi, 30. Sep 20:00 Dialekt
  8/6 J
Lenk   Cinema Lenk   Mo, 05. Okt 18:00 Dialekt
  8/6 J
Liestal   Sputnik   Di 18:00 Dialekt   8/6 J
Luzern   Bourbaki im Stattkino   Mo-Mi 16:30 Dialekt   8/6 J
Pontresina   Rex   Mo, 05. Okt 18:00 Dialekt
  8/6 J
Rapperswil-Jona   Schlosskino   Mi 18:00 D   8/6 J
Reinach   Atelier   Mi 20:15 Dialekt   8/6 J
Schaffhausen   Kiwi Scala 2   Mo/Mi 17:45 Dialekt   8/6 J
Schwyz   Kino Schwyz Grün   Di 18:00 Dialekt   8/6 J
Schöftland   Cinema8 4   Mi 17:45 Dialekt   8/6 J
Sins   Cinepol 2   Mo-Mi 18:00 Dialekt   8/6 J
Spiez   Movieworld   Mo 16:00 Dialekt   8/6 J
St. Gallen   Kinok   Mo 18:40 Do 12:00 Fr 13:00 So 10:30 Dialekt   8/6 J
Stans   afm cinema 2   Mi 17:30 Dialekt   8/6 J
Stein am Rhein   Schwanen   Fr, 02. Okt 20:00 Dialekt
  8/6 J
Wattwil   Passerelle 1   Mi 17:00 Dialekt   8/6 J
Weinfelden   Liberty Cinema 3   Di 18:00 Dialekt   8/6 J
Werdenberg   Kiwi Treff 4   Mi 20:00 Dialekt   8/6 J
Wil   Cinewil 2   Mo/Mi 17:30 Dialekt   8/6 J
    Cinewil 4   Mo 20:00 Mi 13:00 Dialekt   8/6 J
Wädenswil   Schloss Cinéma   Mi 18:15 Sa 18:00 Dialekt   8/6 J
Zug   Seehof 1   Mo/Di 15:00 Dialekt   9 J
Zürich   Arthouse Movie 1   Mo-Mi 15:40 Dial/d/f   8/10 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Zwischenwelten
Text: © 2020 Cineworx
Bilder: © 2020 Cineworx




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J