placebeyondthepines
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Whose Streets?

Ein Film von Sabaah Folayan, Damon Davis

Trailer

TRAILER 1
17.09.2020

Cast & Crew

Director:   Sabaah Folayan
Damon Davis
Producer:   Jennifer MacArthuer
Sabaah Folayan
Damon Davis
Flannery Miller
Script:   Sabaah Folayan
Camera:   Lucas Alvarado-Farrar
Editing:   Christopher McNabb
Sound:   Chris Renteria
Sabaah Folayan
Lucas Alvarado-Farrar
Music:   Samora Pinderhughes

produktion & release

Produktion: USA, 2017
Duration: 102min.
SUISA:
Genre: Dokumentation

Verleiher

Filmfestivals

 


Synopsis

Seit 2014 ist die Kleinstadt Ferguson untrennbar mit der Black-Lives-Matter-Bewegung und dem Kampf gegen Rassismus verbunden. Damals wurde der unschuldige und unbewaffnete Michael Brown von einem Polizisten im Dienst erschossen. WHOSE STREETS? folgt dem gewaltfreien Protestpfad, auf den sich Aktivistinnen und Aktivisten seither begeben haben. Mit aussergewöhnlicher Nähe zeigen die Filmemacher das wirkliche Geschehen auf der Strasse sowie die Menschen im Angesicht der übermächtigen Staatsgewalt und der beklemmenden Überforderung der Behörden. Jüngste Ereignisse werden durch den Film zum schockierenden Déjà-vu.

[Text: Zurich Film Festival]

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Whose Streets?
Text: © 2020 Filmfestivals
Bilder: © 2020 Filmfestivals




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J