pielquehabito
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Va, vis et deviens

Ein Film von Radu Mihaileanu

artworks
  p8101.jpgki_poster.jpg
stills
  2.jpg3.jpg1.jpg4.jpg

Cast & Crew

Director:   Radu Mihaileanu
Producer:   Denis Carot
Marie Masmonteil
Radu Mihaileanu
Marek Rozenbaum
Itai Tamir
Cast:   Yaël Abecassis
Roschdy Zem
Moshe Agazai
Moshe Abebe
Sirak M. Sabahat
Script:   Alain-Michel Blanc
Radu Mihaileanu
Camera:   Rémy Chevrin
Editing:   Ludo Troch
Sound:   Henri Morelle
Erik de Vos
Music:   Armand Amar
Production Design:   Eitan Levi
Costume Design:   Rona Doron
Visual FX:   Thomas Duval

Artworks

p8101.jpg ki_poster.jpg

Szenenbilder

2.jpg 3.jpg
1.jpg 4.jpg

produktion & release

Release CH-D: 03.11.2005
Release CH-F: 30.03.2005
Release CH-I: 25.11.2005
Produktion: France / Belgium / Israel / Italy, 2005
Duration: 140min.
SUISA: 1005.265
Genre: Drama

Verleiher

Agora Films
16 rue Maunoir
1207 Genève
http://www.agorafilms.net

 


Synopsis

Äthiopien Mitte der 80er Jahre. Eine grosse Hungersnot plagt das Land. Ein kleiner äthiopischer Junge wird von seiner Mutter überredet, sich als Jude auszugeben, um so im Zuge der ’’Operation Moses’’ dem Hungertod zu entkommen. In Wahrheit gehörte kein einziger seiner Vorfahren jemals zum jüdischen Volk. Der Junge aber gelangt ins Heilige Land. Dort gilt er als Waise und wird von einer jüdischen Familie adoptiert. Er wächst in Tel-Aviv auf, stets in Sorge, dass die Wahrheit ans Licht kommen und er als Lügner überführt werden könnte.

Radu Mihaileanu: "Die Menschen werden allzu oft nach alten und überholten Stereotypen beurteilt: Araber, Juden, Rumänen, Franzosen, Deutsche… Solche Identitäten sind restriktiv und grob. Sie sind einfach falsch. Sie können nicht ausdrücken, wie Kulturen aufeinander einwirken, wie sich individuelle Wege kreuzen und beeinflussen. Dieses Kind, das da heranwächst, ist in meinen Augen das Kind dieses Jahrhunderts. Es schliesst einen Kompromiss mit dem Irrsinn der Geschichte. Während des Zweiten Weltkriegs hätte ihm die gleiche Lüge, die ihm 1984 das Leben rettet, ohne Zweifel den Tod gebracht."

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Va, vis et deviens
Vai e vivrai
Text: © 2020 Agora Films
Bilder: © 2020 Agora Films




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J