cliniquedelamour
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Quién te Cantará

Ein Film von Carlos Vermut

artworks
  PlakatZFF.jpg
stills
  01_QUIEN_TE_CANTARA_mood-0cfc98a784c4.jpg02_QUIEN_TE_CANTARA-0cfc98a784c4.jpg03_QUIEN_TE_CANTARA_Still-0cfc98a784c4.jpg

Trailer

TRAILER 1
15.09.2018

Cast & Crew

Director:   Carlos Vermut
Producer:   Enrique López Lavigne
Cast:   Najwa Nimri
Eva Llorach
Carme Elías
Natalia de Molina
Script:   Carlos Vermut
Camera:   Edu Grau
Editing:   Marta Velasco
Sound:   Dani de Zayas
Music:   Alberto Iglesias
Production Design:   Laia Ateca
Costume Design:   Ana López Cobos

Artworks

PlakatZFF.jpg

Szenenbilder

01_QUIEN_TE_CANTARA_mood-0cfc98a784c4.jpg 02_QUIEN_TE_CANTARA-0cfc98a784c4.jpg
03_QUIEN_TE_CANTARA_Still-0cfc98a784c4.jpg

produktion & release

Produktion: Spain / France, 2018
Duration: 124min.
SUISA:
Genre: Drama

Verleiher

Filmfestivals

 


Synopsis

Als Lila Cassen die Augen öffnet, weiss sie nicht mehr, wer sie ist. In den letzten Jahren hatte sich die gefallene Diva und einst erfolgreiche Sängerin in ihre moderne Villa am Meer zurückgezogen. Kurz vor ihrem lange geplanten Comeback wacht sie im Krankenhaus auf und kann sich weder an ihre Agentin noch an ihre eigene Musik erinnern. Ihr grösster Fan hingegen, die Karaoke-Sängerin Violeta, kennt jedes ihrer Lieder auswendig. Oft hat die alleinerziehende Mutter davon geträumt, ihr Idol zu treffen. Eines Abends bekommt sie ein unglaubliches Angebot: Sie soll Lila Cassen dabei helfen, die Performerin zu werden, die sie einmal war. Schicht für Schicht enthüllt Regisseur Carlos Vermut die geheimnisvolle Identität seiner Frauenfiguren.

[Text: Zurich Film Festival]

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Quién te Cantará
Text: © 2020 Filmfestivals
Bilder: © 2020 Filmfestivals




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J