bellamy
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Un pays qui se tient sage

Ein Film von David Dufresne

artworks
  UnPaysQuiSeTientSage_WCH_Affiche.jpg
stills
  UnPaysQui_Filmstill6.jpgUnPaysQui_Filmstill2.jpgUnPaysQui_Filmstill3.jpgUnPaysQui_Filmstill1.jpgUnPaysQui_Filmstill4.jpgUnPaysQui_Filmstill7.jpg

Trailer

TRAILER 1
07.09.2020

Cast & Crew

Director:   David Dufresne
Producer:   Bertrand Faivre
Cast:   Gwendal Leroy
Patrice Philippe
Alain Damasio
Fabien Jobard
Michel Forst
Betrand Cavallier
Script:   David Dufresne
Camera:   Edmond Carrère
Editing:   Florent Mangeot
Sound:   Clément Tijou

Artworks

UnPaysQuiSeTientSage_WCH_Affiche.jpg

Szenenbilder

UnPaysQui_Filmstill6.jpg UnPaysQui_Filmstill2.jpg
UnPaysQui_Filmstill3.jpg UnPaysQui_Filmstill1.jpg
UnPaysQui_Filmstill4.jpg UnPaysQui_Filmstill7.jpg

produktion & release

Release CH-F: 07.10.2020
Produktion: France, 2020
Duration: 90min.
SUISA: 1014.361
Gesetzliches Alter: 14/12 J
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

 


Synopsis

Der Staat hält das Monopol auf die Anwendung legitimer Gewalt. Doch was ist legitime Gewalt? Im Herbst 2018 flammen in ganz Frankreich Proteste auf, als die „gilets jaunes” gegen den Reformkurs der Regierung zu demonstrieren beginnen. Proteste, denen Polizisten zunehmend mit äusserster Brutalität begegnen. Die Französische Republik sieht sich wie nie zuvor mit Fragen zur Polizeigewalt konfrontiert. Anhand von umfangreichem Archivmaterial geht UN PAYS QUI SE TIENT SAGE dem Thema auf den Grund und lässt verschiedenste Menschen ins Gespräch kommen. Es entsteht ein aktuelles Sittengemälde Frankreichs.

[Text: Zurich Film Festival]

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 14/12
Empfohlenes Alter: 16


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Un pays qui se tient sage
Text: © 2021 Filmcoopi
Bilder: © 2021 Filmcoopi




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J