planque
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Latte Igel und der magische Wasserstein

Ein Film von Nina Wels & Regina Welker & Paulette Victor-Lifton

artworks
  87B448C0-D6E4-2575-2A6149FEB0BA0779.jpgF3ADEDC3-FC72-96F3-7AD5D84AE2D5614E.jpg
stills
  8832846E-C77C-E148-DF6491FFDCEC29C5.jpg8B572BCA-9898-4C0A-C87B4E9F9418519D.jpg8B997E88-CC4E-3D43-CA939B4B67E33449.jpg882B3EAC-B661-1616-3018D18F2CD99C52.jpg88243200-02D0-811B-FC46339C16B6D5CD.jpg8B9DD322-EE20-EF9A-E2F0587741FAF622.jpg8B92E4DC-F5F9-D0D5-41E94A4262933B9E.jpg8B7DD99D-E202-7CA4-C0A474D68460F6AD.jpg8B754C71-0658-8E11-A4C2C175DDBD0AD0.jpg8B65BDA4-EE8D-D932-1F42B621A5A935C1.jpg8B61DF5B-AAA6-934B-86C5BCA05929280A.jpg8B5D034D-9E76-851D-53C3C86D0FE8D36B.jpg8B4C123A-CCA7-C7AE-AAC58FC7B536BFCF.jpg8B3BCF88-A0B8-86AB-795410ACD33DBEF1.jpg8B2AA569-DE69-8F4E-6A51E1B2250CC326.jpg

Trailer

TRAILER 1
20.11.2019

Cast & Crew

Director:   Nina Wels
Regina Welker
Paulette Victor-Lifton
Producer:   Lilian Klages
Thomas G. Müller
Cast:   Gunnar Sizemore
Danny Fehsenfeld
Ashley Bornancin
Leslie L. Miller
Byron Marc Newsome
Eric Saleh
Paulette Victor-Lifton
Script:   Martin Behnke
Andrea Deppert
Sound:   Kai Tebbel

Artworks

87B448C0-D6E4-2575-2A6149FEB0BA0779.jpg F3ADEDC3-FC72-96F3-7AD5D84AE2D5614E.jpg

Szenenbilder

8832846E-C77C-E148-DF6491FFDCEC29C5.jpg 8B572BCA-9898-4C0A-C87B4E9F9418519D.jpg
8B997E88-CC4E-3D43-CA939B4B67E33449.jpg 882B3EAC-B661-1616-3018D18F2CD99C52.jpg
88243200-02D0-811B-FC46339C16B6D5CD.jpg 8B9DD322-EE20-EF9A-E2F0587741FAF622.jpg
8B92E4DC-F5F9-D0D5-41E94A4262933B9E.jpg 8B7DD99D-E202-7CA4-C0A474D68460F6AD.jpg
8B754C71-0658-8E11-A4C2C175DDBD0AD0.jpg 8B65BDA4-EE8D-D932-1F42B621A5A935C1.jpg
8B61DF5B-AAA6-934B-86C5BCA05929280A.jpg 8B5D034D-9E76-851D-53C3C86D0FE8D36B.jpg
8B4C123A-CCA7-C7AE-AAC58FC7B536BFCF.jpg 8B3BCF88-A0B8-86AB-795410ACD33DBEF1.jpg
8B2AA569-DE69-8F4E-6A51E1B2250CC326.jpg

produktion & release

Release CH-D: 26.12.2019
Release CH-F: 08.07.2020
Produktion: Germany, 2019
Duration: 83min.
SUISA: 1013.618
Gesetzliches Alter: 0/0 J
Empfohlenes Alter: 6 J
Genre: Abenteuer, Animation, Komödie, Familienfilm

Verleiher

Praesens Film
Münchhaldenstrasse 10
8034 Zürich
http://www.praesens.com

 


Synopsis

Unter den Tieren im Wald herrscht Unruhe. Der nahe Bach ist vor Wochen versiegt, die letzten mühsam gesammelten Wasservorräte gehen dramatisch zur Neige. Trotz der drohenden Not schenkt einzig Igelmädchen Latte den Worten des verschrobenen Raben Korp Glauben, Bärenkönig Bantur hätte den magischen Wasserstein gestohlen und in seiner Palasthöhle versteckt. Demnach wird das Wasser erst wieder fliessen, wenn der Stein zurück an seinen Ursprung gelangt. Mutig wagt sich Latte auf die weite, ungewisse Reise, fest entschlossen den wasserspendenden Stein zu finden. Völlig unerwartet folgt ihr Tjum, ein schreckhafter und ängstlicher Eichhörnchenjunge. Wegen der grossen Gefahren, die ausserhalb der Lichtung lauern, will Tjum Latte zum Umkehren überreden, was jedoch bei der eigensinnigen Latte auf taube Ohren stösst. So muss das ungleiche Paar auf einem Weg voller Abenteuer erst noch lernen einander zu vertrauen, am Ende aber, zu echten Freunden zusammengewachsen, können sie selbst gegen die grössten und gefährlichsten Tiere des Waldes bestehen.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 0/0
Empfohlenes Alter: 6


Fribourg   Arena Cinémas 8   14:00 vf   3 J
Genève   Arena Cinémas La Praille 9   14:20 vf   3 J
    Pathé Balexert 8   14:15 vf   0/0 J
Ins   Inskino   Sa, 05. Sep 14:00 D
So, 06. Sep 14:00 D
Mi, 09. Sep 14:00 D
  0/0 J
Langnau am Albis   Open-Air Kino Sihlwald   So, 06. Sep 16:00 D
  0/0 J
Lausanne   Pathé Les Galeries 2   14:45 vf   0/0 J
Prilly   Cinétoile 2   13:00 vf   0/0 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Latte Igel und der magische Wasserstein
Le Cristal magique
Text: © 2020 Praesens Film
Bilder: © 2020 Praesens Film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J