arthurchristmas
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

A Tale of Three Sisters

Kiz Kardesler

artworks
  poster_f.jpg
stills
  threesisters_02.jpgthreesisters_04.jpgthreesisters_06.jpgthreesisters_01.jpgthreesisters_03.jpgthreesisters_05.jpg

Trailer

TRAILER 1
07.11.2019

Cast & Crew

Director:   Emin Alper
Producer:   Nadir Operli
Cast:   Cemre Ebuzziya
Ece Yüksel
Müfit Kayacan
Kayhan Açikgöz
Kubilay Tunçer
Script:   Emin Alper
Camera:   Emre Erkmen
Editing:   Cicek Kahraman
Sound:   Regard Ibrahim
Music:   Giorgos Papaioannou
Nikos Papaioannou
Production Design:   Ismail Durmaz
Costume Design:   Alceste Tosca Wegner

Artworks

poster_f.jpg

Szenenbilder

threesisters_02.jpg threesisters_04.jpg
threesisters_06.jpg threesisters_01.jpg
threesisters_03.jpg threesisters_05.jpg

produktion & release

Release CH-D: 16.01.2020
Release CH-F: 29.01.2020
Produktion: Turkey / Germany / Netherlands / Greece, 2019
Duration: 108min.
SUISA: 1013.267
Gesetzliches Alter: 16/14 J
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Drama

Verleiher

trigon-film
Limmatauweg 9
5408 Ennetbaden
http://www.trigon-film.org

 


Synopsis

Die drei Schwestern Reyhan (20), Nurhan (16) und Havva (13) leben mit ihrem Vater in einem abgelegenen Dorf in Zentralanatolien. Eine nach der anderen wurde als Dienstmagd in die Stadt geschickt, doch alle kehren wieder zurück, zuletzt Nurhan. Sie hat den Sohn des Arztes der Region geschlagen, weil er jede Nacht sein Bett nässt. Reyhan war bei ihrer Rückkehr schwanger und wurde vom Vater eilig mit dem Schafhirten Veysel verheiratet. Dieser begehrt in volltrunkenem Zustand gegen die Dorfältesten auf, was dramatische Folgen hat. Auch wenn sich für keine der jungen Frauen der Traum von einer besseren Zukunft erfüllt und sie untereinander immer wieder in Streit geraten, halten sie doch unverbrüchlich zusammen. Während sie darauf warten, dass die verschneiten Strassen wieder passierbar werden, vertreiben sich Vater und Töchter die Zeit mit Geschichten. In eindringlichen Bildern erzählt Emin Alper, der selbst in den anatolischen Bergen aufgewachsen ist, ein Märchen. Er thematisiert eine Gesellschaft, in der weder Frauen noch Männer eine Chance haben, den vorbestimmten Kreislauf zu durchbrechen, und lässt dennoch Raum für Hoffnung.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 16/14
Empfohlenes Alter: 16


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
A Tale of Three Sisters
Kiz Kardesler
Text: © 2020 trigon-film
Bilder: © 2020 trigon-film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J