piratesbandofmisfits
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Hebammen - Auf die Welt kommen

Ein Film von Leila Kühni

artworks
  poster_3000.jpg
stills
  p01.jpgp02.jpgp06.jpgp03.jpgp04.jpgp05.jpg

Trailer

TRAILER 1
18.03.2022

Cast & Crew

Director:   Leila Kühni
Producer:   Leila Kühni
Script:   Leila Kühni
Music:   Moritz Widrig

Artworks

poster_3000.jpg

Szenenbilder

p01.jpg p02.jpg
p06.jpg p03.jpg
p04.jpg p05.jpg

produktion & release

Release CH-D: 05.05.2022
Produktion: Switzerland, 2021
Duration: 90min.
SUISA: 1016.510
Gesetzliches Alter: 8/6 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

MovieBiz
Bachweg 18
9631 Ulisbach
http://www.moviebizfilms.com/

 


Synopsis

Der Alltag von Hebammen bewegt sich an der Schwelle, wo neues Leben entsteht und manchmal Leben vergeht.

Für Helena sind Schwangerschaft und Geburt etwas ganz Natürliches, das am besten gelingt, wenn sie selbst möglichst nicht eingreift. Sie begleitet und berät Eltern in der Schwangerschaft, während der Hausgeburt und im Wochenbett. Für sie ist auch der Tod ein Teil ihres Alltages, indem sie Eltern bei Kindesverlust begleitet.

Auch Lucia betreut Familien von der Schwangerschaft bis zum Wochenbett. Im Vordergrund steht für sie die Selbstbestimmung der Frau. Sie soll ihre Geburt so gestalten, wie sie es für richtig hält. Sie ist Beleghebamme und begleitet die Paare für die Geburt in das Spital.

Auf der Geburtsabteilung zeigen uns Jeanette, Sara und viele mehr, wie der Alltag in einem der Schweizer Spitäler aussieht, in denen 98 von 100 Geburten stattfinden. Wenn die Frauen mit Wehen zur Geburt kommen sehen die Hebamme sie zum ersten Mal und begleiten sie routiniert und emphatisch durch diese existenzielle Erfahrung.

Der Film „Hebammen“ gibt uns einen intimen Einblick in ein Mysterium, das einerseits als Wunder und andererseits als hochriskantes medizinisches Ereignis angesehen wird.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 8/6


Basel   kult.kino atelier 2   Mo/Di 13:50 Dial/d   8/6 J
Bern   Kellerkino   So/Mo/Mi 18:15 Di 20:30 Dial/d   8/6 J
Biel   Lido 2   So-Mi 18:00 Dial/f   8/6 J
Bienne   Lido 2   So-Mi 18:00 vo   8/6 J
Brugg   Odeon   So 13:00 Di 18:00 Dialekt   8/6 J
Burgdorf   Rex   So 17:00 Dialekt   8/6 J
Chur   Kinocenter Quader   So 19:15 Dialekt   8/6 J
Dübendorf   Orion   Fr 18:00 Dialekt   8/6 J
Frauenfeld   Cinema Luna 1   Sa 19:30 E/d   8/6 J
Heiden   Rosental   Sa, 11. Jun 17:00 mit Regisseurin Leila Kühni Dialekt
Di, 28. Jun 19:30 Dialekt
  8/6 J
Herisau   Cinetreff 1   Do 20:15 Dialekt   8/6 J
    Cinetreff 2   Fr 20:00 Dialekt   8/6 J
Luzern   Bourbaki 3   So 11:50 Dialekt   8/6 J
Murten   le cinéma Feuerwehrmagazin No. 1   So 17:30 Dial/f   8/6 J
Romanshorn   Roxy   So 11:00 Dialekt   8 J
Schwyz   Kino Schwyz Rot   So-Mi 18:25 Dialekt   8/6 J
Sins   Cinepol 2   Mo 17:30 Mi 18:15 Dialekt   8 J
Stans   afm cinema 2   Di 17:30 Dialekt   8 J
Thun   Rex 3   Mi 17:15 Dialekt   8/6 J
    Rex 5   So 13:15 Dialekt   8/6 J
Uznach   Rex   Mi 18:00 Dialekt   8/6 J
Wil   Cinewil 4   Mo 20:15 Dialekt   8/6 J
Zug   Seehof 1   So 12:00 Di 15:00 Dialekt   14 J
Zürich   Kosmos 2   So-Mi 15:40 Dial/d   8/6 J
    Kosmos 5   So 12:00 Dial/d   8/6 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Hebammen – Auf die Welt kommen
Sages-femmes – Voir le jour
Text: © 2022 MovieBiz
Bilder: © 2022 MovieBiz




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J