tron2010
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Neues Kino Basel

Klybeckstr. 247, 4057 Basel

adresse

Klybeckstr. 247
4057 Basel

061 693 44 77

www.neueskinobasel.ch / buero9002@neueskinobasel.ch
[google-map]

Aktuell


 


säle & sitzplätze

Säle, Sitzplätze und Tonsysteme im Neues Kino Basel:

Saal   Sitze   Tonsystem   Projektion   Rollstuhlgängig   Induktive Höranlage   3D
Neues Kino   110     analog   nein   nein   nein

Saalbeschrieb

Der Verein "neues kino" versteht sich als Gruppe, die Werken im audiovisuellen Bereich eine Öffentlichkeit geben - Filme und Videos in allen Formaten, Tonbildshows und Performances. Die Programmgestaltung richtet sich nicht nach gewinnorientierten Gesichtspunkten; vielmehr sollen politisch unbequeme, ästhetisch innovative oder regional brisante Werke zur Aufführung kommen. Retrospektiven, Dokumentarfilme, Auswahlprogramme aus Festivals, Experimentalfilme, Spielfilme, Videoprogramme oder spezielle Anlässe. Wichtig ist für uns weiterhin ein Rahmen, in dem eine erweiterte Auseinandersetzung und Diskussion möglich ist.

Links

www.neueskinobasel.ch

das filmprogramm des kinos

Das Programm von 24.11. bis 30.11.2017
Neues Kino
Lal gece – Night of Silence Fr 21:00 Türk/e  
Fiore Do 21:00 I/d  
Lillifee und das Nashorn
14:20 D/d/f
 
14/12 J

 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.