filth
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Cinématte Bern

Wasserwerkgasse 7, 3011 Bern

theater images
  exteriorlobby1lobby2view1

adresse

Wasserwerkgasse 7
3011 Bern

031 312 45 46

www.cinematte.ch / kino@cinematte.ch
[google-map]

das kino

exterior_t.jpg lobby1_t.jpg
lobby2_t.jpg

die säle

cinemattebern view1_t.jpg

Aktuell

Poster The Dark Knight Poster The Master

 


säle & sitzplätze

Säle, Sitzplätze und Tonsysteme im Cinématte Bern:

Saal   Sitze   Tonsystem   Projektion   Rollstuhlgängig   Induktive Höranlage   3D
Cinématte   100     analog   ja   nein   nein

Saalbeschrieb

Das Kino Cinématte wird vom Kulturverein Cinématte getragen. Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, allgemein das Interesse an der schweizerischen und europäischen Filmkultur zu fördern. Dies insbesondere durch die öffentliche Vorführung von Reprisen, schweizerischen Filmschaffens, Arthouse- und Studiofilmen sowie von Werken aus dem Bereich von «art et essay». Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die künstlerisch wertvollen, von kommerziellen Spielstätten als nicht gewinnbringend eingestuften Filme.

Links

www.cinematte.ch

das filmprogramm des kinos

mit Genre "Drama"
Cinématte
The Master Mo 20:30 E/d  
Lillifee und das Nashorn
14:20 D/d/f
 
14/12 J

 
bottom deko


Alterskategorien ab 2013

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.