fuenffreunde2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Ein Film von Matti Geschonneck

artworks
  6559_21_0x29_7cm_300dpi.jpg
stills
  6581_27_0x18_0cm_300dpi.jpg6584_32_51x16_0cm_300dpi.jpg6585_27_0x18_0cm_300dpi.jpg6580_35_86x16_0cm_300dpi.jpg6582_30_95x16_0cm_300dpi.jpg6583_27_0x18_0cm_300dpi.jpg

Trailer

TRAILER 1
15.06.2017

Cast & Crew

Director:   Matti Geschonneck
Producer:   Oliver Berben
Sarah Kirkegaard
Dieter Salzmann
Cast:   Bruno Ganz
Sylvester Groth
Alexander Fehling
Angela Winkler
Stephan Grossmann
Evgenia Dodina
Script:   Wolfgang Kohlhaase
Camera:   Hannes Hubach
Sound:   Linus Nickl
Production Design:   Bernd Lepel
Costume Design:   Sabine Greunig
Visual FX:   Mathilda Barchmann

Artworks

6559_21_0x29_7cm_300dpi.jpg

Szenenbilder

6581_27_0x18_0cm_300dpi.jpg 6584_32_51x16_0cm_300dpi.jpg
6585_27_0x18_0cm_300dpi.jpg 6580_35_86x16_0cm_300dpi.jpg
6582_30_95x16_0cm_300dpi.jpg 6583_27_0x18_0cm_300dpi.jpg

produktion & release

Release CH-D: 17.08.2017
Produktion: Germany, 2017
Duration: 100min.
SUISA: 1012.131
Gesetzliches Alter: 0/0 J
Empfohlenes Alter: 12 J
Genre: Komödie, Drama

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

 


Synopsis

Ostberlin, im Frühherbst 1989. Wilhelm Powileit (Bruno Ganz), hochdekoriertes SED-Parteimitglied und Patriarch der Familie, wird heute 90 Jahre alt. Für die DDR, die er aus Überzeugung mit aufbaute, naht der 40. Geburtstag – es wird der letzte sein. Wilhelm und seine Frau Charlotte (Hildegard Schmahl), einander in inniger Verbitterung verbunden, rüsten sich für den Ehrentag. Nachbarn, Genossen und singende Pioniere treten an, um Wilhelm Powileit zu gratulieren, Blumen zu überreichen und einen weiteren Orden zu verleihen. Auch die Familie von Charlotte und Wilhelm ist mit dabei, nur der Enkel Sascha taucht nicht auf – er ist vor wenigen Tagen in den Westen abgehauen. Die Nachricht platzt in die Festgesellschaft wie eine Bombe. Und je länger das Fest dauert, umso mehr brechen sich Geheimnisse ihre Bahn. Die Veränderung ist nicht mehr aufzuhalten. Es ist die Zeit des abnehmenden Lichts…

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 0/0
Empfohlenes Alter: 12


Aarberg   Royal   So 16:00 D   0/0 J
Zürich   Arthouse Uto   So-Mi 14:00 D   12 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
In Zeiten des abnehmenden Lichts
Text: © 2017 Filmcoopi
Bilder: © 2017 Filmcoopi




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.