jobs
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Workingman's Death

Ein Dokumentarfilm von Michael Glawogger

artworks
  poster1.jpg
stills
  549758122.jpg3779876139.jpg4206832050.jpg2869020094.jpg3282026325.jpg

Cast & Crew

Director:   Michael Glawogger
Producer:   Pepe Danquart
Mirjam Quinte
Script:   Michael Glawogger
Camera:   Wolfgang Thaler
Editing:   Ilse Buchelt
Monika Willi
Sound:   Ekkehart Baumung
Erik Mischijew
Matz Müller
Paul Oberle
Music:   John Zorn

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

poster1.jpg

Szenenbilder

549758122.jpg 3779876139.jpg
4206832050.jpg 2869020094.jpg
3282026325.jpg

produktion & release

Release CH-D: 28.09.2006
Release CH-F: 13.05.2007
Produktion: Austria / Germany, 2005
Duration: 122min.
SUISA: 1005.810
Genre: Dokumentation
Official Link

Verleiher

Docufactory
Ackerstrasse 57
8005 Zürich

Vertrieb DVD

Praesens Film
DVD-Release: 16.10.2010

 


Synopsis

Verschwindet körperliche Schwerstarbeit, oder wird sie nur unsichtbar? Wo ist sie im 21. Jahrhundert noch zu finden?

Workingman's Death folgt den Spuren von HELDEN in die illegalen Minen der Ukraine, spürt GEISTER unter den Schwefelarbeitern in Indonesien auf, begegnet LÖWEN in einem Schlachthof in Nigeria, bewegt sich unter BRÜDERN, die ein riesiges Tankschiff in Pakistan zerschneiden, und hofft mit chinesischen Stahlarbeitern auf eine glorreiche ZUKUNFT.

Die Zukunft ist aber mittlerweilen in Deutschland angekommen, wo eine ehemals wichtige Hochofenanlage in einen Freizeitpark verwandelt wurde.

"Arbeit kann viel sein. Oft ist sie kaum sichtbar, manchmal schwer erklärbar, und in vielen Fällen nicht darstellbar. Schwere körperliche Arbeit ist sichtbar, erklärbar, darstellbar. Daher denke ich oft: sie ist die einzig wirkliche Arbeit." Michael Glawogger

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



Basel   Stadtkino   Mi 21:00 Ov/d   16/14 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Workingman's Death
Text: © 2017 Docufactory
Bilder: © 2017 Docufactory


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch, English

2 Title Sets / 9 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.