domhemingway
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Weiberleut

Sechs Bäuerinnen, ihre Arbeit und ihre Lebensgeschichten

artworks
  Weiberleut Flyer A4.jpg
stills
  Anna07.jpgChristine.jpghp_front_300dpi.jpgGreti02.jpgGreti.jpg

Trailer

TRAILER 1
05.05.2011

Cast & Crew

Director:   Gertraud Schwarz
Producer:   Gertraud Schwarz
Cast:   Margret Duregger
Christine Maier
Claudia Lumplecker
Margareta Lumplecker
Greti Ployer
Anna Seer
Camera:   Gertraud Schwarz
Dominik Spritzendorfer
Editing:   Gertraud Schwarz
Sound:   Highhat Media
Florian Richling

Artworks

Weiberleut Flyer A4.jpg

Szenenbilder

Anna07.jpg Christine.jpg
hp_front_300dpi.jpg Greti02.jpg
Greti.jpg

produktion & release

Release CH-D: 26.05.2011
Produktion: Austria, 2009
Duration: 99min.
SUISA: 1008.465
Genre: Dokumentation
Official Link

Verleiher

Mythenfilm
Postfach 227
6440 Brunnen
http://www.mythenfilm.ch

 


Synopsis

Als Bäuerin alleine einen Hof zu führen, ist in der traditionell noch immer sehr stark mit Familie verbundenen Landwirtschaftsbranche nicht immer einfach. Geht es nun um die Akzeptanz in der Gemeinschaft oder um die Frage, wie man die ganze Arbeit schafft, die auf anderen Höfen von zwei oder mehreren Leuten erledigt wird. Mit durchaus sehr unterschiedlichen Herangehensweisen meistern die sechs im Film porträtierten österreichischen Bäuerinnen diese Herausforderungen.

Margret hat ihren Hof gepachtet und kann vom erwirtschafteten Geld gerade so überleben. Sie würde die Arbeit am Hof, die ihr die Freiheit gibt selbständig zu sein, aber gegen nichts eintauschen wollen. Anna fährt über steile Berghänge und ist sehr froh darüber, dass sie ihren kleinen Bergbauernhof und die teuren Maschinen mit einer Skihütte finanziell unterstützen kann. Greti betreut ihre Schweine, rattert über den Acker und trifft sich mit ihrer feministischen Frauengruppe. Christine hätte oft wegheiraten können, was hätte dann aber ihre Familie gemacht? Und Claudias Mutter wünscht sich, dass Claudia einmal einen Mann und eine Familie hat, aber was hat Claudia dazu zu sagen?

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Weiberleut
Text: © 2017 Mythenfilm
Bilder: © 2017 Mythenfilm




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.