mortdecai
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

The Wednesday Child

Szerdai gyerek

artworks
  47674e109b85ae6495880f2604f34f58_XL.jpg
stills
  34fdc5b79eec5ba4454d16060d06fdfc.jpg67b8a9d15b4211035a5753290e001bba.jpgdb6ff900efea22f3cd6fdd746948e8a5.jpg

Trailer

TRAILER 1
15.09.2017

Cast & Crew

Director:   Lili Horváth
Producer:   Károly Fehér
Cast:   Kinga Vecsei
Szabolcs Thuróczy
Zsolt Antal
Enikö Börcsök
Annamária Németh
Script:   Lili Horváth
Camera:   Róbert Maly
Editing:   Daniel Szabó
Sound:   Rudolf Várhegyi
Music:   Gábor Presser
Costume Design:   Mónika Kis
János Breckl

Artworks

47674e109b85ae6495880f2604f34f58_XL.jpg

Szenenbilder

34fdc5b79eec5ba4454d16060d06fdfc.jpg 67b8a9d15b4211035a5753290e001bba.jpg
db6ff900efea22f3cd6fdd746948e8a5.jpg

produktion & release

Produktion: Hungary / Germany, 2015
Duration: 94min.
SUISA:
Genre: Drama

Verleiher

Filmfestivals

 


Synopsis

Zwischen dem abblätternden Putz ihrer Wohnung und den verrosteten Bahnwagons in einem Vorort Budapests lässt Maja die Tage an sich vorbeiziehen. Trotzig und ermüdet schleift sie sich zur Arbeit, die obendrein kaum genug für ihre Miete abwirft. Ihr Freund lässt sich nicht blicken, und auch ihr Sohn, den sie in ein Heim geben musste, verschliesst sich vor ihr. Erst als Maja von einem Start-up-Wettbewerb hört, beginnt sie, ihr Leben in neue Bahnen zu lenken. Regisseurin Lili Horváths vielfach ausgezeichnetes Erstlingswerk ist das eindrückliche Portrait einer Frau zwischen roher Verletzlichkeit und ungestümer Wut.

[Text: Zurich Film Festival]

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
The Wednesday Child
Text: © 2017 Filmfestivals
Bilder: © 2017 Filmfestivals




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.