tournee
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Waste Land

Ein Film von Lucy Walker

artworks
  plakat.jpg
stills
  15.jpg01.jpg07.jpg12.jpg14.jpg13.jpg08.jpg16.jpg11.jpg06.jpg03.jpg02.jpg

Trailer


Cast & Crew

Director:   Lucy Walker
Producer:   Angus Aynsley
Hank Levine
Cast:   Vik Muniz
Camera:   Ernesto Herrmann
Dudu Miranda
Editing:   Pedro Kos
Sound:   José Moreau Louzeiro
Aloysio Compasso
Music:   Moby
Visual FX:   Forrest Heidel

Artworks

plakat.jpg

Szenenbilder

15.jpg 01.jpg
07.jpg 12.jpg
14.jpg 13.jpg
08.jpg 16.jpg
11.jpg 06.jpg
03.jpg 02.jpg

produktion & release

Release CH-D: 14.04.2011
Release CH-F: 27.04.2011
Produktion: Brazil / UK, 2010
Duration: 99min.
SUISA: 1008.443
Genre: Dokumentation
Official Link

Verleiher

Praesens Film
Münchhaldenstrasse 10
8034 Zürich
http://www.praesens.com

 


Synopsis

Künstler und Fotograf Vik Muniz, 1961 in São Paulo geboren, gehört zu den wichtigsten brasilianischen Gegenwartskünstlern. Er realisierte ein aufwendiges Projekt zusammen mit den Müllsammlern genannt „Catadores”, Pflücker einer Deponie namens “Jardim Gramacho” ausserhalb von Rio de Janeiro. Drei Jahre lang begleitete die Filmemacherin Lucy Walker den weltbekannten Künstler bei seiner Arbeit mit den Menschen von “Jardim Gramacho”, die davon leben, den Müll nach Recycling-Material zu durchwühlen.

Für die Installation schiesst Muniz Portraits der „Catadores“, die er dann in einem leeren Fabrikgebäude auf den Boden projiziert. Die „Catadores” erschaffen unter der Anleitung von Muniz ein Kunstwerk, sie legen ihre Bilder mit den gesammelten Stoffen aus, Muniz lichtet diese ab, um die Fotografien in Rio de Janeiro auszustellen und später in London zu versteigern. Der Erlös aus dem Verkauf der Bilder kommt der „Müllwerkergewerkschaft“ zugute.

Der Dokumentarfilm WASTE LAND von Lucy Walker wurde an der Berlinale 2010 mit gleich zwei Auszeichnungen geehrt. Neben dem Panorama-Publikumspreis, bekam die Dokumentation ausserdem den Amnesty International Film Award verliehen.

WASTE LAND war nominiert für den Oscar 2011 für den besten Dokumentarfilm. (Academy Awards® - Best Documentary Feature – Nominee)

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



Winterthur   Nische   So, 08. Okt 19:30 E/Port/d/f
 
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Waste Land
Text: © 2017 Praesens Film
Bilder: © 2017 Praesens Film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.