blindness
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Was hat uns bloss so ruiniert

We used to be cool

artworks
  5BC926E0-B185-6CBC-5AE4F0A8112F1E42.jpgposter_zoom.jpg
stills
  BD5B1825-CE72-D78B-E37134AE39B4EFDC.jpgBD0C4041-A94B-7891-B448EA27FF18DEFA.jpgBD7B4554-0E17-BE64-A0E0B64C5252B999.jpg6b8180115af357d0580c7dbe883a195b.jpgE8074C9F-0D8A-D715-F6934765A8B6606B.jpgE7F3490C-A1F3-B880-9148454B280128B9.jpgBD8248ED-CD3F-A66B-2ADBB8D8F8DF6CFE.jpgE8295613-0140-4DD1-3230D8EB672781C1.jpgBD6E7A3E-E683-5D34-F55F88766E2E3516.jpgBD67880D-E046-C248-684E4F80124EBF30.jpg

Trailer

TRAILER 1
12.09.2016

Cast & Crew

Director:   Marie Kreutzer
Producer:   Franz Novotny
Alexander Glehr
Cast:   Vicky Krieps
Marcel Mohab
Livia Teppan
Pia Hierzegger
Manuel Rubey
Script:   Marie Kreutzer
Camera:   Leena Koppe
Editing:   Ulrike
Kofler
Sound:   Odo Grötschnig
Music:   Florian Blauensteiner
Visual FX:   Thomas Rath

Artworks

5BC926E0-B185-6CBC-5AE4F0A8112F1E42.jpg poster_zoom.jpg

Szenenbilder

BD5B1825-CE72-D78B-E37134AE39B4EFDC.jpg BD0C4041-A94B-7891-B448EA27FF18DEFA.jpg
BD7B4554-0E17-BE64-A0E0B64C5252B999.jpg 6b8180115af357d0580c7dbe883a195b.jpg
E8074C9F-0D8A-D715-F6934765A8B6606B.jpg E7F3490C-A1F3-B880-9148454B280128B9.jpg
BD8248ED-CD3F-A66B-2ADBB8D8F8DF6CFE.jpg E8295613-0140-4DD1-3230D8EB672781C1.jpg
BD6E7A3E-E683-5D34-F55F88766E2E3516.jpg BD67880D-E046-C248-684E4F80124EBF30.jpg

produktion & release

Release CH-D: 16.02.2017
Produktion: Austria, 2016
Duration: 96min.
SUISA: 1011.571
Gesetzliches Alter: 10/8 J
Genre: Komödie

Verleiher

Praesens Film
Münchhaldenstrasse 10
8034 Zürich
http://www.praesens.com

 


Synopsis

Mitte 30, erfolgreich, cool – drei befreundete Paare haben es sich in einem Szeneviertel Wiens gemütlich gemacht und leben selbstvergessen den Traum der bourgeoisen Boheme, kurz "Bobo": Gleichermassen idealistisch wie materialistisch züchten sie Tomaten auf dem Balkon, trinken lokal gerösteten Kaffee, teure Cocktails und würden sich nie ein elektronisches Gerät zulegen, auf dem nicht ein angebissener Apfel abgebildet ist. Und sie sind sicher, ihr Kinderwunsch macht sie nicht zu Spiessern. Mit den neuesten Erkenntnissen zu frühkindlicher Förderung im Mutterleib, weichen- stellenden Tipps aus Kinder- und Ernährungsratgebern und dem Smartphone in Griffnähe stellen sich die Paare ihrer neuen Lebensaufgabe, die natürlich zum bisherigen, lässigen und reflektierten Lebensstil passen soll. In der Realität jedoch ist das hippe, unbeschwerte Leben bald schlagartig vorbei.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 10/8


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Was hat uns bloss so ruiniert
Text: © 2017 Praesens Film
Bilder: © 2017 Praesens Film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.