laythefavorite
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

La Vida Loca

Ein Film von Christian Poveda

artworks
  la-vida-loca.jpg
stills
  szenenbild_christian-poveda1.jpgszenenbild_christian-poveda2.jpgszenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA06.jpgszenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA07.jpgszenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA10.jpgszenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA11.jpgszenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA12.jpg

Trailer


Cast & Crew

Director:   Christian Poveda
Producer:   Carole Solive
Camera:   Christian Poveda
Editing:   Mercedes Alted
Sound:   Jean-Guy Veran
Sylviane Bouget
Music:   Sebastian Rocca

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

la-vida-loca.jpg

Szenenbilder

szenenbild_christian-poveda1.jpg szenenbild_christian-poveda2.jpg
szenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA06.jpg szenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA07.jpg
szenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA10.jpg szenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA11.jpg
szenenbild_La_Vida_Loca_Christian_POVEDA12.jpg

produktion & release

Produktion: Spain / Mexico / France, 2008
Duration: 90min.
SUISA:
Genre: Dokumentation

Verleiher

Elite Film
Badenerstrasse 156
8026 Zürich
http://www.ascot-elite.ch/

Vertrieb DVD

Ascot Elite Home Entertainment
DVD-Release: 06.05.2010

 


Synopsis

In San Salvador bekämpfen sich zwei Banden, die Mara Salvatrucha und Mara 18, seit Jahren. 14.000 verlassene Jugendliche weihen ihr Leben der Gang, die ihre Familie ersetzt. Sie sind die Erben von amerikanischen Gangs, die in den 80er Jahren von salvadorianischen Bürgerkriegsflüchtlingen gegründet wurden. Entstanden in den Ghettos von Los Angeles ist die Legende der Maras nun tief in Mittelamerika verwurzelt. Christian Poveda hat mehr als ein Jahr unter Mitgliedern der Mara 18 verbracht, um ihr Leben zu dokumentieren. "Wir müssen versuchen zu verstehen, warum 12- oder 13jährige einer Gang beitreten und ihr Leben für sie opfern", sagte er in einem Interview.Am 2. September 2009 wurde Poveda bei Dreharbeiten für die Fortsetzung von "La Vida Loca" mit mehreren Kopfschüssen getötet.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
La vida loca
Text: © 2017 Elite Film
Bilder: © 2017 Elite Film


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English, Español, Portugues
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

12 Title Sets / 10 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.