taken2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

The Substance

Albert Hofmann's LSD

artworks
  subs_onl_plakat_pantone806c_10.jpg
stills
  01-thesubstance.jpg02-thesubstance.jpg03-thesubstance.jpg

Trailer

TRAILER 1
12.09.2011

Cast & Crew

Director:   Martin Witz
Producer:   Elda Guidinetti
Andres Pfaeffli
Cast:   Albert Hofmann
Stanislav Grof
Martin A. Lee
James S. Ketchum
Franz X. Vollenweider
Carolyn Garcia
Ralph Metzner
Nick Sand
Roland Griffiths
Clark Martin
Script:   Martin Witz
Camera:   Pio Corradi
Patrick Lindenmaier
Editing:   Stefan Kälin
Sound:   Guido Keller
Music:   Marcel Vaid

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

subs_onl_plakat_pantone806c_10.jpg

Szenenbilder

01-thesubstance.jpg 02-thesubstance.jpg
03-thesubstance.jpg

produktion & release

Release CH-D: 17.11.2011
Release CH-F: 25.04.2012
Release CH-I: 16.03.2012
Produktion: Switzerland, 2011
Duration: 93min.
SUISA: 1008.553
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Dokumentation
Official Link

Verleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
http://www.frenetic.ch/

Vertrieb DVD

TBA AG
DVD-Release: 25.05.2012

 


Synopsis

Der Chemiker Albert Hofmann stösst im Frühjahr 1943 in seinem Basler Forschungslabor per Zufall auf eine bisher unbekannte Substanz. Nach einem gewagten Selbstversuch begreift er schnell, dass er es mit einem extrem potenten Wirkstoff zu tun hat – ein Molekül, das die menschliche Wahrnehmung radikal verändert. Was er nicht ahnen kann, sein LSD wird die Welt verändern.

In den 50er Jahren beginnen Psychiater die neuartige Substanz als Medikament einzusetzen. Als Werkzeug, um die Funktionsweise der menschlichen Psyche zu entschlüsseln. Als die 'Atombombe des Geistes' am Anfang der 60er Jahre aus den Kliniken entweicht, geht es erst richtig los: LSD scheint wie geschaffen für die Aussteiger der Wohlstandsgesellschaft. Ein früher ‘Clash of Civilizations’.

Mit dem Beginn der 70er Jahre landet die unberechenbare Substanz auf der schwarzen Liste. Heute werden psychedelische Substanzen erstmals wieder legal eingesetzt. Wird LSD in Zukunft vielleicht doch zu dem Heilmittel, als das es Albert Hofmann immer gesehen hat?

'The Substance’ erzählt die LSD-Story von ihren Anfängen bis heute.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Empfohlenes Alter: 16


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
The Substance
Text: © 2017 Frenetic Films
Bilder: © 2017 Frenetic Films


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English, Italiano
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch, English, Italiano

9 Title Sets / 8 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.