recyclinglily
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Stromberg - Der Film

Ein Film von Arne Feldhusen

artworks
  CED0FF35-CB40-E20C-8565BEE84DE6709B.jpg
stills
  CEF77268-0DA5-BE5A-5AB0B55829FE4720.jpgCEEDAD8B-C183-9452-921A32D7CD9C313A.jpgCF054CA8-E931-8896-19053469B013E943.jpg06.jpgCF020EEB-A7A6-73BE-7F296F9925EA38AB.jpgCEFFF46E-AE69-5AC6-3DF91FEBC4BA5C5A.jpgCEFE2325-0BB8-96AD-D9A4A982E1E7F08F.jpgCEFABC92-0C82-ED6E-DFB7C2A2242993D0.jpgCEF427BF-9D99-B113-FD027CE0ACC94D1E.jpgCEF2C56B-CC15-C94D-7C8B2613362430E8.jpg20.jpg18.jpg17.jpg07.jpg08.jpg09.jpg10.jpg12.jpg14.jpg16.jpgCF06029C-0AF2-9E27-C76CD595CF04DA26.jpg

Trailer

TRAILER 1
31.01.2014

Cast & Crew

Director:   Arne Feldhusen
Producer:   Ralf Husmann
Cast:   Christoph Maria Herbst
Bjarne Mädel
Oliver Wnuk
Diana Staehly
Milena Dreissig
Stefan Lampadius
Suzanne Landsfried
Script:   Ralf Husmann
Camera:   Johannes Imdahl
Editing:   Benjamin Ikes
Sound:   Wilmont Schulze
Visual FX:   Sven Bruhn

Artworks

CED0FF35-CB40-E20C-8565BEE84DE6709B.jpg

Szenenbilder

CEF77268-0DA5-BE5A-5AB0B55829FE4720.jpg CEEDAD8B-C183-9452-921A32D7CD9C313A.jpg
CF054CA8-E931-8896-19053469B013E943.jpg 06.jpg
CF020EEB-A7A6-73BE-7F296F9925EA38AB.jpg CEFFF46E-AE69-5AC6-3DF91FEBC4BA5C5A.jpg
CEFE2325-0BB8-96AD-D9A4A982E1E7F08F.jpg CEFABC92-0C82-ED6E-DFB7C2A2242993D0.jpg
CEF427BF-9D99-B113-FD027CE0ACC94D1E.jpg CEF2C56B-CC15-C94D-7C8B2613362430E8.jpg
20.jpg 18.jpg
17.jpg 07.jpg
08.jpg 09.jpg
10.jpg 12.jpg
14.jpg 16.jpg
CF06029C-0AF2-9E27-C76CD595CF04DA26.jpg

produktion & release

Release CH-D: 20.02.2014
Produktion: Germany, 2014
Duration: 100min.
SUISA: 1010.023
Gesetzliches Alter: 12/10 J
Genre: Komödie
Official Link

Verleiher

Praesens Film
Münchhaldenstrasse 10
8034 Zürich
http://www.praesens.com

 


Synopsis

„Firmenfeiern sind wie das letzte Abendmahl. Immer zu wenig Weiber, das Essen ist schlecht und am Ende gibt’s Ärger“. Eine weise Vorahnung – und trotzdem macht sich Stromberg mit seinen Mitarbeitern aus der Schadensregulierung auf den Weg in ein Landhotel, in das die CAPITOL Versicherung die gesamte Belegschaft zur 50-Jahre-Jubiläumsfeier geladen hat. Mit dabei sind natürlich auch Berthold „Ernie“ Heisterkamp (Bjarne I. Mädel), das langjährige Mobbingopfer der Abteilung, Lieblingskollegin Jennifer Schirrmann (Milena Dreissig) und das verheiratete Kollegenpaar Ulf und Tanja Steinke (Oliver K. Wnuk, Diana Staehly) samt Pflegesohn Marvin. Es könnte so ein schöner Abend werden – hätte Stromberg nicht erfahren, dass die Schliessung seiner Filiale unmittelbar bevor steht. Rettung verspricht nur ein Wechsel in die Zentrale – und genau den will er auf der Feier anbahnen, wo alle Entscheidungsträger der CAPITOL versammelt sind. Doch ausgerechnet Ernie hat denselben Plan – und liefert sich mit Stromberg ein Duell, in dem sich beide dem Vorstand von ihrer allerbesten Seite präsentieren. Während Ernie den Vorzeigeangestellten mimt, gibt sich Stromberg als fürsorglicher Vater der Abteilung, der von seinen Mitarbeitern geschätzt und geachtet wird. Dass genau das nicht der Fall ist, wird schnell klar – doch „Büro ist Krieg, und den gewinnt man nicht bei der Heilsarmee“. Und Stromberg wäre nicht Stromberg, wenn er nicht trotzdem auf seine unvergleichliche Art punkten könnte. So scheint das Ziel ganz nah – und doch so fern. Denn irgendetwas ist faul im Staate CAPITOL, und Stromberg muss sich entscheiden: Soll er sich durchmogeln wie sonst auch, oder soll er diesmal Farbe bekennen und alles auf eine Karte setzen?

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 12/10


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Stromberg – Der Film
Text: © 2018 Praesens Film
Bilder: © 2018 Praesens Film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.