exmachina
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Strangers

Ein Film von Lorenz Suter

artworks
  Strangers_B1_70x100a.jpg
stills
  Strangers_Filmstill1.jpgStrangers_Filmstill10.jpgStrangers_Filmstill2.jpgStrangers_Filmstill4.jpgStrangers_Filmstill9.jpgStrangers_Filmstill8.jpgStrangers_Filmstill7.jpgStrangers_Filmstill6.jpgStrangers_Filmstill5.jpgStrangers_Filmstill3.jpg

Trailer

TRAILER 1
15.03.2018

Cast & Crew

Director:   Lorenz Suter
Producer:   Olivier Zobrist
Lorenz Suter
Cast:   Nicolas Batthyany
Marina Guerrini
Jeanne Devos
Script:   Lorenz Suter
Music:   Tomas Korber

Artworks

Strangers_B1_70x100a.jpg

Szenenbilder

Strangers_Filmstill1.jpg Strangers_Filmstill10.jpg
Strangers_Filmstill2.jpg Strangers_Filmstill4.jpg
Strangers_Filmstill9.jpg Strangers_Filmstill8.jpg
Strangers_Filmstill7.jpg Strangers_Filmstill6.jpg
Strangers_Filmstill5.jpg Strangers_Filmstill3.jpg

produktion & release

Release CH-D: 12.04.2018
Produktion: Switzerland, 2017
Duration: 83min.
SUISA: 1012.345
Gesetzliches Alter: 16/14 J
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Komödie, Drama, Thriller

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

 


Synopsis

Tamás wollte den Menschen nie nahekommen. Doch an Norika, mit der er öfters die Nächte verbringt, ist er hängen geblieben. Auch ihre reizende Schwester Annika findet Gefallen an dem mysteriösen Mann – und eines Tages ist Norika plötzlich spurlos verschwunden. Annika meldet sie als vermisst und sagt aus, Tamás habe sie beide auf Schritt und Tritt verfolgt. Der unter Verdacht stehende Tamás hält jedoch an seiner Wahrnehmung fest: Von den Frauen verführt schlitterte er von einer Affäre in eine fatale Dreiecksbeziehung…
Ein von Einsamkeit umflorter Mann verstrickt sich in eine für ihn undurchsichtige Story mit zwei so schönen wie geheimisvollen Frauen: Lorenz Suters Film ist eine im Hier und Heute spielende, bezaubernde Liebeserklärung an den Film noir und seine melancholischen Anti-Helden. Marina Guerrini und Jeanne Devos spielen das Schwesternpaar so stimmig wie eindringlich, Nicolas Batthyany glänzt in der Rolle von Tamás. «Strangers» zieht in den Bann, ist wunderbar lakonisch und besticht mit einer geheimnisvoll-sinnlichen Atmosphäre.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 16/14
Empfohlenes Alter: 16


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Strangers
Text: © 2018 Filmcoopi
Bilder: © 2018 Filmcoopi




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.