twomenintown
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

La source des femmes

Ein Film von Radu Mihaileanu

artworks
  lasourcedesfemmes-plakat.jpg
stills
  03-sourcedefemmes.jpg04-sourcedefemmes.jpg05-sourcedefemmes.jpg10-sourcedesfemmes.jpg09-sourcedesfemmes.jpg02-sourcedesfemmes.jpg01-sourcedesfemmes.jpg08-sourcedesfemmes.jpg07-sourcedesfemmes.jpg06-sourcedesfemmes.jpg04-sourcedesfemmes.jpg

Trailer


Cast & Crew

Director:   Radu Mihaileanu
Producer:   Luc Besson
Denis Carot
André Logie
Marie Masmonteil
Radu Mihaileanu
Cast:   Hiam Abbass
Hafsia Herzi
Leïla Bekhti
Saleh Bakri
Sabrina Ouazani
Script:   Alain-Michel Blanc
Radu Mihaileanu
Camera:   Glynn Speeckaert
Sound:   Bruno Tarrière
Music:   Armand Amar
Production Design:   Christian Niculescu
Costume Design:   Viorica Petrovici
Visual FX:   Bruno Nicolas

Artworks

lasourcedesfemmes-plakat.jpg

Szenenbilder

03-sourcedefemmes.jpg 04-sourcedefemmes.jpg
05-sourcedefemmes.jpg 10-sourcedesfemmes.jpg
09-sourcedesfemmes.jpg 02-sourcedesfemmes.jpg
01-sourcedesfemmes.jpg 08-sourcedesfemmes.jpg
07-sourcedesfemmes.jpg 06-sourcedesfemmes.jpg
04-sourcedesfemmes.jpg

produktion & release

Release CH-D: 16.02.2012
Release CH-F: 16.11.2011
Release CH-I: 25.05.2012
Produktion: Belgium / Italy / France, 2011
Duration: 135min.
SUISA: 1008.399
Genre: Komödie, Drama

Verleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
http://www.frenetic.ch/

 


Synopsis

Die Frauen in einem Dorf haben genug davon, sich täglich zu quälen, um das Wasser aus einer Quelle zu holen, die sie nur über einen steilen, beschwerlichen Weg erreichen, während die Sonne unerbittlich auf sie herunterbrennt. Die junge Leila macht den anderen den Vorschlag, ihren Männern Sex so lange vorzuenthalten, bis diese einen Weg finden, das Wasser direkt ins Dorf zu leiten.

Erneut legt der insbesondere in Frankreich erfolgreiche rumänische Filmemacher Radu Mihaileanu (Le Concert) einen Film vor, der zwischen Märchen, rauer Realität, burlesker Komödie und Drama schwankt. Für seinen Film über einen Sexstreik der Frauen gewann er ein renommiertes, internationales Darstellerinnenensemble, zu dem u.a. Hafsia Herzi (La Graine et le mulet ) und Hiam Abbass (Miral) zählen.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
La sorgente dell'amore
La source des femmes
Text: © 2018 Frenetic Films
Bilder: © 2018 Frenetic Films




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.