takers
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Silvesterchlausen

Ein Film von Thomas Rickenmann

artworks
  poster_3000.jpg
stills
  p04.jpgp03.jpgp01.jpgp07.jpgp02.jpgp08.jpgp05.jpgp06.jpg

Trailer

TRAILER 1
09.09.2011

Cast & Crew

Director:   Thomas Rickenmann
Producer:   Thomas Rickenmann
Camera:   Thomas Rickenmann
Editing:   Thomas Rickenmann

Artworks

poster_3000.jpg

Szenenbilder

p04.jpg p03.jpg
p01.jpg p07.jpg
p02.jpg p08.jpg
p05.jpg p06.jpg

produktion & release

Release CH-D: 10.11.2011
Produktion: Switzerland, 2011
Duration: 95min.
SUISA: 1008.384
Genre: Dokumentation
Official Link

Verleiher

MovieBiz
Postfach 204
9630 Wattwil
http://www.moviebizfilms.com/

 


Synopsis

Das Silvesterklausen ist im ausserrhodischen Hinterland, also in den Gemeinden Urnäsch, Herisau, Hundwil, Stein, Waldstatt, Schwellbrunn und Schönengrund, der eindrücklichste Winterbrauch. Seit einigen Jahren gibt es auch wieder Kläuse im Mittelland, vor allem in Teufen, und zur Zeit sieht es danach aus, als ob der alte Brauch ehemals verlorenen Boden wieder zurückgewinnen könnte.

Heute unterscheidet man mehr oder weniger deutlich drei Arten von Kläusen: die «Wüeschte», die «Schöne» und die Wald- oder Naturkläuse. Sie treten alle fast ausschliesslich in Gruppen auf, «Schuppel» nennt sie der Einheimische.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Silvesterchlausen
Text: © 2017 MovieBiz
Bilder: © 2017 MovieBiz




 
bottom deko




Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.