chloe
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Das schönste Mädchen der Welt

Ein Film von Aron Lehmann

artworks
  611_02_-_D_2160px_3050px_neutral.jpg510_04_-_D_1-Sheet_LowRes_ATdK.jpg
stills
  410_1_-_Roxy_Luna_Wedler_Cyril.jpg410_4_-_Cyrils_Mutter_Anke_Eng.jpg410_5_-__Frau_Reimann_Heike_Ma.jpg410_20_-_Cyril_Aaron_Hilmer__N.jpg410_12_-_Roxy_Luna_Wedler_Cyri.jpg410_13_-_Cyril_Aaron_Hilmer_Bi.jpg410_14_-_Cyrils_Mutter_Anke_En.jpg410_15_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg410_16_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg410_17_-_Rick_Damian_Hardung__.jpg410_18_-_Roxy_Luna_Wedler_Rick.jpg410_19_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg410_11_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg410_10_-_Cyrils_Mutter_Anke_En.jpg410_09_-_Rick_Damian_Hardung__.jpg410_08_-_Cyril_Aaron_Hilmer_Ri.jpg410_07_-_Roxy_Luna_Wedler__Nad.jpg410_06_-_Lissi_Sinje_Irslinger.jpg410_2_-_Roxy_Luna_Wedler_Unkno.jpg410_3_-_Cyril_Aaron_Hilmer_Ric.jpg

Trailer

TRAILER 1
15.06.2018
TRAILER 2
13.07.2018

Cast & Crew

Director:   Aron Lehmann
Producer:   Peter Eiff
Timm Oberwelland
Sebastian Zühr
Cast:   Heike Makatsch
Luna Wedler
Marko Dyrlich
Heiko Pinkowski
Frank Kessler
Aaron Hilmer
Script:   Judy Horney
Lars Kraume
Camera:   Andreas Berger
Editing:   Ana de Mier y Ortuño
Sound:   Patrick Veigel
Production Design:   Myrna Drews
Costume Design:   Ramona Petersen

Artworks

611_02_-_D_2160px_3050px_neutral.jpg 510_04_-_D_1-Sheet_LowRes_ATdK.jpg

Szenenbilder

410_1_-_Roxy_Luna_Wedler_Cyril.jpg 410_4_-_Cyrils_Mutter_Anke_Eng.jpg
410_5_-__Frau_Reimann_Heike_Ma.jpg 410_20_-_Cyril_Aaron_Hilmer__N.jpg
410_12_-_Roxy_Luna_Wedler_Cyri.jpg 410_13_-_Cyril_Aaron_Hilmer_Bi.jpg
410_14_-_Cyrils_Mutter_Anke_En.jpg 410_15_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg
410_16_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg 410_17_-_Rick_Damian_Hardung__.jpg
410_18_-_Roxy_Luna_Wedler_Rick.jpg 410_19_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg
410_11_-_Scene_Picture__Nadja_.jpg 410_10_-_Cyrils_Mutter_Anke_En.jpg
410_09_-_Rick_Damian_Hardung__.jpg 410_08_-_Cyril_Aaron_Hilmer_Ri.jpg
410_07_-_Roxy_Luna_Wedler__Nad.jpg 410_06_-_Lissi_Sinje_Irslinger.jpg
410_2_-_Roxy_Luna_Wedler_Unkno.jpg 410_3_-_Cyril_Aaron_Hilmer_Ric.jpg

produktion & release

Release CH-D: 06.09.2018
Produktion: Germany, 2018
Duration: 102min.
SUISA: 1012.552
Gesetzliches Alter: 12/10 J
Genre: Komödie, Musikfilm, Romanze

Verleiher

Impuls Pictures AG
Hinterbergstrasse 24
6312 Steinhausen
http://www.img.biz

Vertrieb DVD

Impuls Home Entertainment
DVD-Release: 20.02.2019

 


Synopsis

Roxy (Luna Wedler) ist neu in der Klasse und verdreht gleich allen Jungs den Kopf. Die schlagfertige 17-Jährige ist gerade von ihrer alten Schule geflogen und hat null Bock auf die anstehende Klassenfahrt nach Berlin. Im Bus freundet sie sich mit dem sensiblen Aussenseiter Cyril (Aaron Hilmer) an, der sie mit seinem Wortwitz überrascht. Cyril ist sofort Feuer und Flamme, rechnet sich aber keine Chancen aus, denn er wird von allen wegen seiner grossen Nase verspottet. Roxy interessiert sich ausserdem mehr für den attraktiven Rick (Damian Hardung). Blöderweise ist der ein geistiger Tiefflieger und bringt keine drei Worte am Stück raus. Als auch noch Aufreisser Benno (Jonas Ems) ein Auge auf Roxy wirft, startet Cyril eine waghalsige Verkupplungsaktion, um Roxy vor Bennos falschem Spiel zu schützen: Er schreibt für Rick coole Songs und romantische SMS, damit dieser bei Roxy ganz gross auftrumpft. Wer wird am Ende das Herz des „schönsten Mädchen der Welt“ erobern?

Aktuelle Vorstellungen

in Wil

Gesetzliches Alter: 12/10


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Das schönste Mädchen der Welt
Text: © 2018 Impuls Pictures AG
Bilder: © 2018 Impuls Pictures AG




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.