bolt
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Royal Opera House: The Nutcracker

Live aus dem Royal Opera House London

artworks
  roh.jpg
stills
  11340979683_3b8280a77a_b.jpg23008727253_7084bd085b_b.jpg23602280866_31701f4877_b.jpg11340375685_b0658ee3c2_b.jpg23545963181_d46965bdf5_b.jpg6471822399_57b05db067.jpg8271204847_67eefe018e_b.jpg8271753703_1741098f81_b.jpg15196970832_b45f08e66a_b.jpg

Trailer

TRAILER 1
22.05.2017

Cast & Crew

Director:   Peter Wright
Music:   Piotr Illitch Tchaikovsky
Production Design:   Peter Wright
Julia Trevelyan Oman

Artworks

roh.jpg

Szenenbilder

11340979683_3b8280a77a_b.jpg 23008727253_7084bd085b_b.jpg
23602280866_31701f4877_b.jpg 11340375685_b0658ee3c2_b.jpg
23545963181_d46965bdf5_b.jpg 6471822399_57b05db067.jpg
8271204847_67eefe018e_b.jpg 8271753703_1741098f81_b.jpg
15196970832_b45f08e66a_b.jpg

produktion & release

Release CH-D: 05.12.2017
Release CH-F: 05.12.2017
Release CH-I: 05.12.2017
Produktion: UK, 2016
Duration: 170min.
SUISA: 5000.068
Genre: Ballett
Official Link

Verleiher

movies.ch

Referenzen

Royal Opera House: Alice's Adventure's in Wonderland
Royal Opera House: Anastasia
Royal Opera House: Andrea Chénier
Royal Opera House: A Winter’s Tale
Royal Opera House: Boris Godunov
Royal Opera House: Carmen
Royal Opera House: Così fan tutte
Royal Opera House: Der Fliegende Holländer
Royal Opera House: Die Zauberflöte
Royal Opera House: Dornröschen
Royal Opera House: Frankenstein
Royal Opera House: Giselle
Royal Opera House: Guillaume Tell
Royal Opera House: I Due Foscari
Royal Opera House: Il trovatore
Royal Opera House: Jewels
Royal Opera House: La bohème
Royal Opera House: La Bohème
Royal Opera House: La Fille mal gardée
Royal Opera House: La Traviata
Royal Opera House: L'elisir d'amore
Royal Opera House: Les Contes d’Hoffmann
Royal Opera House: Lucia di Lammermoor
Royal Opera House: Macbeth
Royal Opera House: Madame Butterfly
Royal Opera House: Manon
Royal Opera House: Norma
Royal Opera House: Otello
Royal Opera House: Rhapsody / The two Pigeons
Royal Opera House: Rigoletto
Royal Opera House: Rise and Fall of the City of Mahagonny
Royal Opera House: Swan Lake
Royal Opera House: Swan Lake
Royal Opera House: The Age of Anxiety
Royal Opera House: The Dream / Symphonic Variations / Marguerite and Armand
Royal Opera House: The Nutcracker
Royal Opera House: Tosca
Royal Opera House: Werther
Royal Opera House: Woolf Works

 


Synopsis

Im Mittelpunkt des Balletts steht Clara, im russischen Original Mascha. Sie bekommt am Weihnachtsabend von ihrem Patenonkel Drosselmeier einen Nussknacker geschenkt. Als sie sich hinlegt, schläft sie ein und träumt von einer Schlacht der vom Nussknacker angeführten Spielzeugsoldaten gegen das Heer des Mäusekönigs. Mit ihrer Hilfe siegt der Nussknacker, der sich danach in einen Prinzen verwandelt und mit ihr in das Reich der Süssigkeiten reist. Dabei geht es über den Tannenwald zum Schloss Zuckerburg, wo die dort residierende Zuckerfee zu Ehren ihrer Gäste ein Fest veranstaltet. Zuletzt erwacht Clara aus ihrem Traum.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



Gstaad   Ciné-Theâtre   Di, 05. Dez 20:00 Ov
 
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Royal Opera House: The Nutcracker (2017/18)
Text: © 2017 movies.ch
Bilder: © 2017 movies.ch




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.