kokowaah2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Ronal Barbaren

Ronal der Barbar

artworks
  poster_3000.jpg
stills
  p01.jpgp03.jpgp06.jpgp02.jpgp04.jpgp05.jpg

Trailer

TRAILER 1
23.01.2012

Cast & Crew

Director:   Kresten Vestbjerg Andersen
Thorbjørn Christoffersen
Philip Einstein Lipski
Producer:   Trine Heidegaard
Script:   Thorbjørn Christoffersen
Kresten Vestbjerg Andersen
Philip Einstein Lipski
Melanie Hagopian
Editing:   Per Risager
Sound:   Nino Jacobsen
Roar Skau Olsen
Music:   Nicklas Schmidt

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

poster_3000.jpg

Szenenbilder

p01.jpg p03.jpg
p06.jpg p02.jpg
p04.jpg p05.jpg

produktion & release

Release CH-D: 23.02.2012
Produktion: Denmark, 2012
Duration: 86min.
SUISA: 1008.849
Genre: Animation, Fantasy
Official Link

Verleiher

MovieBiz
Postfach 204
9630 Wattwil
http://www.moviebizfilms.com/

Vertrieb DVD

Ascot Elite Home Entertainment
DVD-Release: 15.03.2012

 


Synopsis

Barbaren: Vor Muskeln strotzende, mit Öl beschmierte Krieger im 80er Jahre Heavy Metal-Look. "Babes, Balls & Muscles" - das sind ihre Markenzeichen. Nur Ronal hat von allem zu wenig, und ausgerechnet er hält Wache beim Angriff von Volcazar. Sein Volk gerät in Gefangenschaft, und damit ist Ronal die letzte Chance des Barbarenstammes. Um Volcazar besiegen zu können, muss er das Schwert des Barbarengotts finden. Dabei an seiner Seite sind ein hormongesteuerter Barde, eine jungfräuliche Kampf-Braut und der schlechteste Fremdenführer der Welt: Der Beginn eines mehr als schrägen Funtasy-Abenteuers

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Ronal Barbaren
Ronal der Barbar
Ronal der Barbar – 3D
Text: © 2017 MovieBiz
Bilder: © 2017 MovieBiz


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

12 Title Sets / 20 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.