missionimpossible5
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Resident Evil

Der Film nach dem Videobestseller über die Ereignisse davor

artworks
  ki_poster.jpg
stills
  ki_img1.jpgki_img2.jpgki_img3.jpg

Cast & Crew

Director:   Paul Anderson
Producer:   Paul Anderson
Bernd Eichinger
Jeremy Bolt
Samuel Hadida
Cast:   Milla Jovovich
Michelle Rodriguez
Eric Mabius
James Purefoy
Colin Salmon
Marisol Nichols
Heike Makatsch
Script:   Paul Anderson
Camera:   David Johnson
Editing:   Alexander Berner
Sound:   Stefan Busch
Music:   Marco Beltrami
Production Design:   Richard Bridgland
Costume Design:   Richard Bridgland
Visual FX:   Richard Yuricich

Artworks

ki_poster.jpg

Szenenbilder

ki_img1.jpg ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

produktion & release

Release CH-D: 09.05.2002
Release CH-F: 03.04.2002
Produktion: UK / Germany / France / USA, 2002
Duration: 100min.
SUISA: 1003.576
Genre: Action, Horror, Sci-Fi, Thriller

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

Referenzen

Resident Evil
Resident Evil: Apocalypse
Resident Evil: Extinction
Resident Evil: Afterlife
Resident Evil: Retribution

 


Synopsis

Alice (Milla Jovovich) und Rain (Michelle Rodriguez) führen ein Kommando-Team in den "Hive", eine riesige Genforschungsfabrik, in der eine Stunde zuvor ein tödliches Virus ausgebrochen ist. Das Virus hat in Sekunden das gesamte Forschungspersonal getötet und sie als blutrünstige Untote wieder auferstehen lassen. Alice hat weniger als drei Stunden Zeit, das Virus in dem unterirdischen Komplex zu isolieren, ansonsten droht es die Welt zu vernichten. Doch bald wird dem Team klar, dass sie nicht nur von Untoten in der Anlage bedroht werden.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Resident Evil
Text: © 2020 Filmcoopi
Bilder: © 2020 Filmcoopi




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J