ted2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Die Reise des Basho

Le voyage de Basho

artworks
  5c18cc8264b03Basho_D_B1_70x100d.jpg5c18ccd7691d8Basho_F_B1_70x100c.jpg
stills
  Basho_Filmstill-1.jpgBasho_Filmstill-2.jpgBasho_Filmstill-3.jpgBasho_Filmstill-4.jpgBasho_Filmstill-5.jpgBasho_Filmstill-6.jpgBasho_Filmstill-7.jpg

Trailer

TRAILER 1
28.12.2018
TRAILER 1 (F)
28.12.2018

Cast & Crew

Director:   Richard Dindo
Producer:   Pierre-André Thiébaud
Richard Dindo
Script:   Richard Dindo

Artworks

5c18cc8264b03Basho_D_B1_70x100d.jpg 5c18ccd7691d8Basho_F_B1_70x100c.jpg

Szenenbilder

Basho_Filmstill-1.jpg Basho_Filmstill-2.jpg
Basho_Filmstill-3.jpg Basho_Filmstill-4.jpg
Basho_Filmstill-5.jpg Basho_Filmstill-6.jpg
Basho_Filmstill-7.jpg

produktion & release

Release CH-D: 07.03.2019
Release CH-F: 03.04.2019
Produktion: Switzerland, 2018
Duration: 90min.
SUISA: 1013.016
Gesetzliches Alter: 8/6 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

 


Synopsis

Der japanische Dichter und Zen-Buddhist Bashô (1644-1694) wird in seiner Heimat noch heute tief verehrt. Die letzten zehn Jahre seines Lebens verbrachte er als Pilger auf Wanderungen durch verschiedene Provinzen seiner Heimat. Unterwegs schrieb Bashô, der als geistiger Vater der japanischen Haiku-Poesie gilt, ein Reise-Tagebuch und seine meditative Lebensweise widerspiegelnde Gedichte.
Im neuen Film des Schweizer Regisseurs Richard Dindo reist ein Mönch, der den Dichter Bashô darstellt, auf den Spuren von dessen Tagebuch durch die japanischen Landschaften, an Flüssen und dem Meer entlang, durch Wälder, in die Berge. Zeitlose Texte von Bashô, wunderbar gelesen von Christian Kohlund, Musik und Naturgeräusche, Landschaftsaufnahmen von aussergewöhnlicher Schönheit: «Die Reise des Bashô» ist eine tief bewegende, poetische und philosophische Meditation über die Zeit, das Leben, das Älterwerden und den Tod, über die Schönheit und Unvergänglichkeit der Natur.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 8/6
Empfohlenes Alter: 14


Winterthur   Kino Cameo   Fr 12:15 D   8/6 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Die Reise des Bashô
Le voyage de Bashô
Text: © 2019 Filmcoopi
Bilder: © 2019 Filmcoopi




 
bottom deko




Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.