tangolibre
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Die Regierung

Montag, Mittwoch, Dienstag und Zurück

artworks
  ki_poster.jpg
stills
  ki_img1.jpgki_img2.jpgki_img3.jpg

Cast & Crew

Director:   Christin Davi
Producer:   Pierre Merle
Giovanni Pascalicchio
Cast:   Irene & Rahel Büchel
Hanspeter DÖrig
Martin Baumer
Roland Altherr
Franco & Suleigh Scagnet
Massimo Schilling
Luzia Ebneter
Johann Hartmann
Script:   Susan Rieser
Dora Kapusta
Camera:   Christian Davi
Hans Schürmann
Editing:   Myriam Flury

Artworks

ki_poster.jpg

Szenenbilder

ki_img1.jpg ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

produktion & release

Release CH-D: 16.01.1998
Produktion: Switzerland, 1998
Duration: 140min.
SUISA: 1001.654
Genre: Dokumentation

Verleiher

Columbus Film
Lagerstr. 102
8004 Zürich
http://www.columbusfilm.ch/

 


Synopsis

DIE REGIERUNG ist nicht an der Macht, auch wenn sie mächtig ist. Mächtig beeindruckend.

DIE REGIERUNG ist eine MusikTheaterBand, eine Grossfamilie, ein Unternehmen, das in 17 Jahren gewachsen ist und durch Konzerte sowie CDs immer bekannter wird. Fünf körperlich und geistig Behinderte und zwei bis fünf Normalbehinderte leben und arbeiten zusammen.

Früher als Bauern, heute als Musiker. Vor allem aber als Menschen.

Der Film folgt den Abenteuern im Alltag des heiltherapeutischen Soziotops, das von Irene und Heinz Büchel im Alter von 24 Jahren gegründet wurde. In einer Nähe, der man weder ausweichen kann noch will, sprechen die Protagonisten über ihre Wünsche, Ängste und Erinnerungen und entpuppen sich dabei als feinfühlige und genaue Beobachter, die auf der Basis eines lange erarbeiteten, gegenseitigen Vertrauens eine Sprache finden, die alle verstehen.

Der Film von Christian Davi ist kein eigentlicher Musikfilm, aber auch kein Film über Sozialarbeit oder behinderte Menschen, sondern ein Iebendiges Dokument über die grundlegenden Bedürfnisse aller Menschen: Nähe und Vertrautheit. Sicherheit und Herausforderung. Selbstverwirklichung. Den Wunsch, ernst genommen zu werden und in seiner Arbeit Bestätigung zu finden.

Manchmal ernst, dann wieder mit atemberaubender Leichtigkeit und bahn brechendem Humor werden Fragen beantwortet, die man sich selbst kaum zu stellen wagt. Und dabei entdeckt man immer wieder nicht nur andere, sondern auch sich selbst. Und lacht. Und weint. Und freut sich, dass es DIE REGIERUNG gibt. Denn diese Regierung geniesst unser Vertrauen.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Die Regierung
Text: © 2017 Columbus Film
Bilder: © 2017 Columbus Film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.