railwayman
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Pranzo di Ferragosto

Ein Film von Gianni Di Gregorio

artworks
  pranz_art_dt.jpgposter.jpgpranzo_Artwork_fr.jpg
stills
  Gianni_fa_la_spesa_web.jpgMarina_Cacciotti_web.jpgValeria_Bendoni_web.jpgtutti_a_tavola_web.jpgsignore_web.jpgValeria_Bendoni_web_hl.jpg

Trailer

TRAILER 1
10.07.2012

Cast & Crew

Director:   Gianni Di Gregorio
Producer:   Matteo Garrone
Cast:   Gianni Di Gregorio
Valeria De Franciscis
Marina Cacciotti
Maria Calì
Grazia Cesarini Sforza
Script:   Gianni Di Gregorio
Simone Riccardini
Camera:   Gian Enrico Bianchi
Editing:   Marco Spoletini
Sound:   Filippo Porcari
Production Design:   Daniele Cascella
Costume Design:   Silvia Polidori
Visual FX:   Francesco Spadoni

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

pranz_art_dt.jpg poster.jpg pranzo_Artwork_fr.jpg

Szenenbilder

Gianni_fa_la_spesa_web.jpg Marina_Cacciotti_web.jpg
Valeria_Bendoni_web.jpg tutti_a_tavola_web.jpg
signore_web.jpg Valeria_Bendoni_web_hl.jpg

produktion & release

Release CH-D: 12.03.2009
Release CH-F: 11.03.2009
Release CH-I: 05.12.2008
Produktion: Italy, 2008
Duration: 75min.
SUISA: 1007.180
Genre: Drama
Official Link

Verleiher

Xenix Filmdistribution GmbH
Langstrasse 64
8004 Zürich
http://www.xenixfilm.ch/

Vertrieb DVD

Impuls Home Entertainment
DVD-Release: 30.10.2009

 


Synopsis

Die Ferientage um den «Ferragosto» Mitte August hätte sich Gianni wahrlich anders vorgestellt! Unverhofft wird der ewige Junggeselle in der Sommerhitze zum Gastgeber von vier eigensinnigen alten Damen. Dabei spielte sich Giannis Leben gerade so angenehm zwischen leichter Hausarbeit und gewohnheitsmässigen Abstechern in die nahe gelegene Bar ab.

Dennoch stellt sich der grundsympathische Gianni, der als typischer italienischer „Mammone“ noch immer bequem bei seiner Mutter lebt, tapfer und pflichtbewusst den Kapriolen der eigenwilligen Gäste. 24 Stunden werden seine Geduld und Gutmütigkeit auf die Probe gestellt. Als dann aber der Moment des Abschieds kommt, und sich Gianni befreit von seinen auferzwungenen Gastgeberpflichten glaubt, schmiedet die fidele Runde ganz andere Pläne.

Teils von seiner eigenen Biographie inspiriert, übernahm Gianni di Gregorio (Drehbuch-Koautor von GOMORRA) nicht nur die Regie sondern auch eigenhändig den Part seiner Hauptfigur. PRANZO DI FERRAGOSTO – von Matteo Garrone (Regisseur GOMORRA) produziert – wurde in Venedig mehrfach ausgezeichnet und in Italien von Presse und Publikum zum absoluten Lieblingsfilm der Saison erkoren!

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Pranzo di ferragosto
Text: © 2017 Xenix Filmdistribution GmbH
Bilder: © 2017 Xenix Filmdistribution GmbH


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, Italiano
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

9 Title Sets / 8 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.