missionimpossible5
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Plastic Planet

Ein Film von Werner Boote

artworks
  pp-filmplakat-High.jpg
stills
  D7C9C67F-CE81-2EFA-0B228B1070A4F276.jpgD7CF58A2-FCF9-C2F4-65E566354BD58C90.jpgD7CFF4F4-A90B-06E6-6314CB0ED19CDC91.jpgSzenenbild-10-High.jpgD7D0E6C4-B141-6DE8-2E08D0BE36374A07.jpgD7D08BD4-F1D9-5B71-6B0464BB241B35DC.jpgD7D13415-9512-7340-832DD6C148251D7F.jpgD7CE8FD0-BA08-7C19-C813666402A4F235.jpgD7CDAD45-A087-8F5E-2154503427C82B49.jpgD7CCE845-92D8-308B-3117A91135FC03A5.jpg

Cast & Crew

Director:   Werner Boote
Producer:   Thomas Bogner
Cast:   Werner Boote
John Taylor
Felice Casson
Beatrice Bortolozzo
Manfred Zahora
Hermann Bicherl
Susan Jobling
Hiroshi Sagae
Script:   Werner Boote
Camera:   Thomas Kirschner
Editing:   Ilana Goldschmidt
Tom Pohanka
Cordula Werner
Music:   The Orb
Visual FX:   Peter Höhsl

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

pp-filmplakat-High.jpg

Szenenbilder

D7C9C67F-CE81-2EFA-0B228B1070A4F276.jpg D7CF58A2-FCF9-C2F4-65E566354BD58C90.jpg
D7CFF4F4-A90B-06E6-6314CB0ED19CDC91.jpg Szenenbild-10-High.jpg
D7D0E6C4-B141-6DE8-2E08D0BE36374A07.jpg D7D08BD4-F1D9-5B71-6B0464BB241B35DC.jpg
D7D13415-9512-7340-832DD6C148251D7F.jpg D7CE8FD0-BA08-7C19-C813666402A4F235.jpg
D7CDAD45-A087-8F5E-2154503427C82B49.jpg D7CCE845-92D8-308B-3117A91135FC03A5.jpg

produktion & release

Release CH-D: 25.03.2010
Produktion: Austria / Germany, 2009
Duration: 95min.
SUISA: 1007.760
Genre: Dokumentation
Official Link

Verleiher

Praesens Film
Münchhaldenstrasse 10
8034 Zürich
http://www.praesens.com

Vertrieb DVD

Praesens Film
DVD-Release: 16.09.2010

 


Synopsis

Die Kamera streift über einem idyllischen Gebirgstal. Wolken, Wälder, blauer Himmel, Natur pur. Aus dem Off dringt die Stimme des Filmemachers Werner Boote. „Früher einmal war die Erde ohne Plastik. Doch dann kam der grosse Auftritt des belgischen Chemikers Leo H. Bakeland. In den Jahren 1905 bis 1907 entwickelte er Bakelit, das erste vollsynthetische Produkt aus Erdöl. Seither schlägt der Fortschritt ein Rad um das andere. Nach der Steinzeit, der Bronze- und der Eisenzeit haben wir jetzt die Plastikzeit. Wir sind Kinder des Plastikzeitalters.“ Super-8-Filmsequenzen, offensichtliche Privataufnahmen zeigen ein Kind, das Plastik liebt. Auch das ist Werner Boote. All die wunderbaren, knallbunten und vor allem gut riechenden Spielsachen hat er von seinem Grossvater bekommen, der in den 60er Jahren Geschäftsführer der deutschen Interplastik-Werke war.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Plastic Planet
Text: © 2017 Praesens Film
Bilder: © 2017 Praesens Film


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

1 Title Sets / 2 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.