angelique
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

La Pivellina

Ein Film von Tizza Covi und Rainer Frimmel

artworks
  LP_poster_print1_66x93.jpg
stills
  LaPivellina-1.jpgLaPivellina-2.jpgLaPivellina-5.jpgAF_2.jpgAF_4.jpgAF_PIVELILINA1.jpgLaPivellina-3.jpgpivellina-5.jpg

Trailer

TRAILER 1
13.04.2010

Cast & Crew

Director:   Tizza Covi
Rainer Frimmel
Producer:   Tizza Covi
Rainer Frimmel
Cast:   Tairo Caroli
Asia Crippa
Patrizia Gerardi
Walter Saabel
Script:   Tizza Covi
Camera:   Rainer Frimmel
Editing:   Tizza Covi
Sound:   Manuel Grandpierre

Artworks

LP_poster_print1_66x93.jpg

Szenenbilder

LaPivellina-1.jpg LaPivellina-2.jpg
LaPivellina-5.jpg AF_2.jpg
AF_4.jpg AF_PIVELILINA1.jpg
LaPivellina-3.jpg pivellina-5.jpg

produktion & release

Release CH-D: 03.06.2010
Release CH-F: 24.03.2010
Release CH-I: 29.04.2011
Produktion: Italy / Austria, 2009
Duration: 100min.
SUISA: 1007.536
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Drama
Official Link

Verleiher

Xenix Filmdistribution GmbH
Langstrasse 64
8004 Zürich
http://www.xenixfilm.ch/

 


Synopsis

Im Winter steht Patrizias und Walters Wanderzirkus still und ihr Wohnmobil fix auf einem abgeschotteten Terrain am Stadtrand von Rom. Auf einem kurzen Rundgang entdeckt Patrizia ein zweijähriges Mädchen allein gelassen am Kinderspielplatz und nimmt sich ihrer an. Gemeinsam mit ihrem Mann und dem 14-jährigen Nachbarsjungen Tairo schafft sie der kleinen Asia ein zu Hause auf Zeit.

In ihrem vorangegangenen Film, BABOOSKA (2005), haben Tizza Covi und Rainer Frimmel schon einmal eine Artistenfamilie auf Winterreise durch Italien begleitet. Nun hat das österreichisch-südtirolische Filmemacherpaar mit LA PIVELLINA erstmals den Schritt vom Dokumentarischen zur Fiktion des Spielfilms gewagt. Laien stellen die Hauptfiguren dar, ein durch und durch ausgearbeitetes Drehbuch gab es zu Beginn nicht. Daraus entstand ein Film, der authentisch und glaubhaft von Courage und Diskriminierung, von Verlust und Zusammenhalt erzählt.

LA PIVELLINA wurde sowohl bei der Uraufführung in Cannes als auch an der Viennale von der Presse gefeiert und mehrfach ausgezeichnet.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Empfohlenes Alter: 16


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
La Pivellina
Text: © 2017 Xenix Filmdistribution GmbH
Bilder: © 2017 Xenix Filmdistribution GmbH




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.