bolt
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Mutter

Von Miklós Gimes

artworks
  ki_poster.jpg
stills
  c01551ae2ed406507dbdf15f7cf4db7b.jpg151d7c8bca5ccccfe5fd1b922a9e0c8e.jpga31ffb411c715ced32e89c0ec56f16bd.jpgki_img1.jpgki_img2.jpgki_img3.jpg

Cast & Crew

Director:   Miklós Gimes
Producer:   Marcel Hoehn
Script:   Miklós Gimes
Camera:   Pio Corradi
Editing:   Gion-Reto Killias

Artworks

ki_poster.jpg

Szenenbilder

c01551ae2ed406507dbdf15f7cf4db7b.jpg 151d7c8bca5ccccfe5fd1b922a9e0c8e.jpg
a31ffb411c715ced32e89c0ec56f16bd.jpg ki_img1.jpg
ki_img2.jpg ki_img3.jpg

produktion & release

Release CH-D: 12.09.2002
Produktion: Switzerland, 2002
Duration: 95min.
SUISA: 1003.988
Gesetzliches Alter: 12/10 J
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

Columbus Film
Mythenquai 355
8038 Zürich
http://www.columbusfilm.ch/

 


Synopsis

Erzählt wird das bewegte Leben der 80jährigen Alice Gimes, meiner Mutter, welche alle Lucy nennen. Ein gespaltenes Leben: Die eine Hälfte in Ungarn, die andere in der Schweiz. Die eine Hälfte in der Wirklichkeit, die andere in einer Traumwelt, um die Wirklichkeit ertragen zu können.

Zu Beginn eine schöne Jugend in Südungarn, dann der Einbruch der Geschichte, ein Sturm, der ihr ganzes Leben durcheinanderwirbelt. Lucy entkommt der Deportation nach Auschwitz, sie engagiert sich in der kommunistischen Bewegung, heiratet meinen Vater, den linientreuen Journalisten Miklás Gimes, der später als führender Kopf des Ungarnaufstandes von 1956 hingerichtet wird. Lucy Gimes flieht in die Schweiz, stellt sich allein mit ihrem kleinen Sohn dem Leben in der Emigration.

Seit dem Ende des Kalten Kriegs kehrt meine Mutter regelmässig nach Ungarn zurück, wo mein Vater heute als Märtyrer verehrt wird. Doch ihr Leben kommt nicht zur Ruhe. In Ungarn taucht eine Geliebte meines Vaters auf, die den Platz an seiner Seite beansprucht. Gleichzeitig wird sie mit unangenehmen Fragen über ihre Rolle während der kommunistischen Periode konfrontiert. Manchmal fragt sie sich, wie hoch der Preis dafür ist, im Leben die richtige Seite zu finden.

Im hohen Alter muss Lucy Gimes die Geschichte ihres Lebens neu schreiben. Für mich aber, der ihre Geschichte erzählt, öffnet sich eine neue Welt: Der Zauber und die Last der Vergangenheit. (Miklós Gimes)

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 12/10
Empfohlenes Alter: 16


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Mutter
Text: © 2017 Columbus Film
Bilder: © 2017 Columbus Film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.