coeurouvert
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Millions Can Walk

Ein Film von Christoph Schaub & Kamal Musale

artworks
  5075_21_0x29_7cm_300dpi.jpg
stills
  5039_27_0x18_0cm_300dpi.jpg5040_32_0x18_0cm_300dpi.jpg5041_22_5x15_0cm_300dpi.jpg5092_28_45x16_0cm_300dpi.jpg5093_32_21x21_47cm_300dpi.jpg5094_32_0x18_0cm_300dpi.jpg5095_27_0x18_0cm_300dpi.jpg

Trailer

TRAILER 1
11.11.2013

Cast & Crew

Director:   Christoph Schaub
Kamal Musale
Producer:   Franziska Reck
Script:   Christoph Schaub

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

5075_21_0x29_7cm_300dpi.jpg

Szenenbilder

5039_27_0x18_0cm_300dpi.jpg 5040_32_0x18_0cm_300dpi.jpg
5041_22_5x15_0cm_300dpi.jpg 5092_28_45x16_0cm_300dpi.jpg
5093_32_21x21_47cm_300dpi.jpg 5094_32_0x18_0cm_300dpi.jpg
5095_27_0x18_0cm_300dpi.jpg

produktion & release

Release CH-D: 30.01.2014
Release CH-F: 16.04.2014
Produktion: Switzerland / India, 2013
Duration: 88min.
SUISA: 1009.826
Gesetzliches Alter: 6/4 J
Empfohlenes Alter: 12 J
Genre: Dokumentation, Drama

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

Vertrieb DVD

Impuls Home Entertainment
DVD-Release: 06.11.2014

 


Synopsis

Hunderttausend Inderinnen und Inder, landlose Bauern und Ureinwohner – die Adivasi – unterwegs zu Fuss. Auf staubigen Strassen, auf dem National Highway, durch Dörfer und Städte. Der im grossen Stil betriebene Abbau von Bodenschätzen, die Anlage immenser Plantagen und mächtige Infrastrukturprojekte haben dazu geführt, dass sie vertrieben und der Grundlagen ihres friedvollen Lebens beraubt wurden – und werden.
Jetzt sind sie aus dem ganzen Land angereist, um gemeinsam für eine Existenz in Würde zu kämpfen. Unter ihnen der charismatische Rajagopal, Leader und Vordenker der Bewegung. Ihr Protestmarsch führt von Gwalior ins 400 Kilometer entfernte Delhi. Sie widersetzen sich der Hitze, nehmen Entbehrungen auf sich. Denn eines steht für sie fest: Sie werden ausharren und erst nach Hause zurückkehren, wenn die Regierung auf ihre Forderungen eingeht.
Ihr Marsch, dessen Idee auf Gandhis Philosophie des gewaltlosen Widerstandes gründet, schreibt Geschichte, findet in den wichtigen internationalen Medien Beachtung. Die Welt kann nicht länger wegschauen.
Wie kann man für seine Rechte kämpfen, ohne Gewalt anzuwenden? Mit dieser so aktuellen wie wichtigen Fragestellung strahlt der Film von Christoph Schaub und Kamal Musale weit über Indien hinaus. Er zeigt die vielfältigen Facetten des imposanten Protestmarsches, taucht ein ins Geschehen. Und fokussiert immer wieder auf einzelne Teilnehmer, auf die tägliche Realität in den Dörfern dieser stolzen Menschen.
«Millions Can Walk» ist ein so kämpferischer wie philosophischer und emotionaler Film mit überraschenden Bildern von grosser metaphorischer Kraft. Er fesselt bis zuletzt: Werden die Männer und Frauen Erfolg haben? Wird die Regierung ihre Forderungen erfüllen?

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 6/4
Empfohlenes Alter: 12


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Millions Can Walk
Text: © 2017 Filmcoopi
Bilder: © 2017 Filmcoopi


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch, English

8 Title Sets / 8 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.