fightclub
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Millennium 1 - Verblendung

Nach dem Buch von Stieg Larsson - Män som hatar kvinnor

artworks
  VERBLENDUNG_1Sheet_D_CH_HiRes def Kopie.jpgverblendung-poster.jpgMILLENIUM_1Sheet_F_CH.jpgPlakat Italia.jpg
stills
  millenium10.jpgmillenium3.jpgmillenium4.jpgmillenium1.jpgmillenium9.jpgmillenium8.jpgmillenium7.jpgmillenium6.jpgmillenium5.jpgmillenium2.jpgmill_director.jpg

Cast & Crew

Director:   Niels Arden Oplev
Producer:   Søren Stærmose
Cast:   Noomi Rapace
Michael Nyqvist
Sven-Bertil Taube
Peter Andersson
Peter Haber
Marika Lagercrantz
Script:   Nikolaj Arcel
Rasmus Heisterberg
Camera:   Eric Kress
Editing:   Anne Østerud
Sound:   Anders Hörling
Production Design:   Niels Sejer
Costume Design:   Cilla Rörby

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

VERBLENDUNG_1Sheet_D_CH_HiRes def Kopie.jpg verblendung-poster.jpg MILLENIUM_1Sheet_F_CH.jpg
Plakat Italia.jpg

Szenenbilder

millenium10.jpg millenium3.jpg
millenium4.jpg millenium1.jpg
millenium9.jpg millenium8.jpg
millenium7.jpg millenium6.jpg
millenium5.jpg millenium2.jpg
mill_director.jpg

produktion & release

Release CH-D: 15.10.2009
Release CH-F: 13.05.2009
Release CH-I: 29.05.2009
Produktion: Sweden / Denmark / Germany / Norway, 2009
Duration: 152min.
SUISA: 1007.387
Genre: Thriller

Verleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
http://www.frenetic.ch/

Referenzen

The Girl with the Dragon Tattoo
Millennium 1 - Verblendung
Millennium 2 - Verdammnis
Millennium 3 - Vergebung

Vertrieb DVD

TBA AG
DVD-Release: 05.02.2010

 


Synopsis

Der Weltbestsellers von Stieg Larsson jetzt endlich im Kino. Die Millennium-Trilogie beginnt…

Mikael Blomkvist ist Wirtschaftsjournalist für das Magazin Millennium. Als er wegen Rufschädigung verurteilt wird, will er sein Leben von Grund auf ändern. Bald darauf kontaktiert ihn jedoch Henrik Vanger, ein schwedisches Industrieschwergewicht, und bittet ihn, den unaufgeklärten Mordfall an seiner Nichte Harriet zu untersuchen.

Im Verlauf seiner Recherchen trifft Mikael die junge Hackerin Lisbeth Salander, die ihm bei seiner Arbeit unter die Arme greift. Sie entdecken Hinweise, die darauf schliessen lassen, dass Harriets Verschwinden in einem Zusammenhang mit den rätselhaften Morden steht, die über einen Zeitraum von mehr als vierzig Jahren begangen wurden. Mikael und Lisbeth stossen auf ein Geheimnis, das viel erschreckender ist, als sie es sich je vorzustellen gewagt hätten.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Millennium
Uomini che odiano le donne
Verblendung
Text: © 2017 Frenetic Films
Bilder: © 2017 Frenetic Films


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English, Svenska
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

10 Title Sets / 11 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.