parker
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Metropolitan Opera New York: Les Pêcheurs de Perles

Live aus der Metropolitan Opera New York

artworks
  poster.jpg
stills
  Pecheurs_de_Perles_01_12.jpgPecheurs_de_Perles_04.9[1].jpgPecheurs_de_Perles_03.9[1].jpg

Cast & Crew

Director:   Gianandrea Noseda
Anthony Walker
Cast:   Diana Damrau
Amanda Woodbury
Matthew Polenzani

Artworks

poster.jpg

Szenenbilder

Pecheurs_de_Perles_01_12.jpg Pecheurs_de_Perles_04.9[1].jpg
Pecheurs_de_Perles_03.9[1].jpg

produktion & release

Release CH-D: 16.01.2016
Release CH-F: 16.01.2016
Produktion: USA, 2016
Duration: 149min.
SUISA:
Genre: Oper
Official Link

Verleiher

movies.ch

Referenzen

Metropolitan Opera New York: La Bohème
Metropolitan Opera New York: Carmen
Metropolitan Opera New York: Cavalleria Risticana & Pagliacci
Metropolitan Opera New York: Cendrillon
Metropolitan Opera New York: Così fan tutte
Metropolitan Opera New York: Don Giovanni
Metropolitan Opera New York: Elektra
Metropolitan Opera New York: L’Elisir d’Amore
Metropolitan Opera New York: Eugen Onegin
Metropolitan Opera New York: The Exterminating Angel
Metropolitan Opera New York: Idomeno
Metropolitan Opera New York: Iolanta & le château e barbe bleue
Metropolitan Opera New York: La Donna del Lago
Metropolitan Opera New York: L'amour de loin
Metropolitan Opera New York: La Traviata
Metropolitan Opera New York: La veuve joyeuse
Metropolitan Opera New York: Le barbier de Seville
Metropolitan Opera New York: Les contes d’Hoffmann
Metropolitan Opera New York: Les noces de Figaro
Metropolitan Opera New York: Les Pêcheurs de Perles
Metropolitan Opera New York: Luisa Miller
Metropolitan Opera New York: Lulu
Metropolitan Opera New York: Macbeth
Metropolitan Opera New York: Madame Butterfly
Metropolitan Opera New York: Manon Lescaut
Metropolitan Opera New York: Les maîtres chanteurs de Nuremberg
Metropolitan Opera New York: Nabucco
Metropolitan Opera New York: Norma
Metropolitan Opera New York: Roberto Devereux
Metropolitan Opera New York: Romeo und Julia
Metropolitan Opera New York: Rosenkavalier
Metropolitan Opera New York: Rusalka
Metropolitan Opera New York: Semiramide
Metropolitan Opera New York: Tosca
Metropolitan Opera New York: Tourandot
Metropolitan Opera New York: Tristan und Isolde
Metropolitan Opera New York: Die Zauberflöte

 


Synopsis

In Ceylon wird nach einem alten Ritual Zurga zum Oberhaupt der Perlenfischer gewählt. Leila, die neue Tempelpriesterin, soll Tag und Nacht für das Heil der Perlenfischer beten, um mit ihrem Gesang Schutz vor Unwetter und vor den Gefahren der See bei Brahma zu erflehen. Dazu muss sie schwören, verschleiert zu bleiben. Da tritt der Jäger Nadir auf, ein Jugendfreund Zurgas. Zurga und Nadir erneuern einen alten Treueschwur: in ihrer Jugend drohte ihre Freundschaft an einer sich entwickelnden Liebe zu einem Mädchen zu zerbrechen; sie verzichteten beide auf das Mädchen, um ihre Freundschaft zu erhalten. Nadir bemerkt hinter dem Schleier der Tempelpriesterin ihre gemeinsame Jugendliebe Leila und bricht den Treueschwur, womit auch Leila gegen ihr Gelübde verstösst. Die Perlenfischer und Zurga bemerken den doppelten Eidbruch und fordern die Hinrichtung der Treulosen. Vor der Hinrichtung überreicht Leila dem Ältesten Nourabad eine Kette, um sie vor den Flammen zu retten. Die Halskette ist das Geschenk eines jungen Flüchtlings, dem Leila vor vielen Jahren das Leben gerettet hatte. Da erkennt Zurga seine Kette und bereut seinen Hass. Er ersinnt einen Plan, Nadir und Leila zu befreien und das Liebespaar ziehen zu lassen. Er legt im Dorf Feuer und während die Perlenfischer den Brand löschen, löst er die Fesseln der Verurteilten. Dabei gesteht Zurga seinem Jugendfreund Nadir, dass er schon damals ihre innige Liebe bemerkt habe und sie aus Eifersucht habe zerstören wollen; dies sei der Grund für den Treueschwur gewesen. Zurga bleibt allein zurück.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Opera – Metropolitan Opera New York: Die Perlenfischer (2016)
Text: © 2017 movies.ch
Bilder: © 2017 movies.ch




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.