pleasegive
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Loving

Ein Film von Jeff Nichols

artworks
  loving-poster-de-fr-it.jpg
stills
  01-loving.jpg02-loving.jpg03-loving.jpg13-loving.jpg12-loving.jpg11-loving.jpg10-loving.jpg09-loving.jpg08-loving.jpg07-loving.jpg06-loving.jpg05-loving.jpg04-loving.jpg

Trailer

TRAILER 1
02.12.2016
TRAILER 1 (F)
02.12.2016

Cast & Crew

Director:   Jeff Nichols
Producer:   Nancy Buirski
Ged Doherty
Colin Firth
Sarah Green
Peter Saraf
Marc Turtletaub
Cast:   Ruth Negga
Joel Edgerton
Michael Shannon
Marton Csokas
Nick Kroll
Terri Abney
Bill Camp
Alano Miller
Script:   Jeff Nichols
Camera:   Adam Stone
Editing:   Julie Monroe
Sound:   Will Files
Brandon Proctor
Music:   David Wingo
Production Design:   Chad Keith
Costume Design:   Erin Benach

Artworks

loving-poster-de-fr-it.jpg

Szenenbilder

01-loving.jpg 02-loving.jpg
03-loving.jpg 13-loving.jpg
12-loving.jpg 11-loving.jpg
10-loving.jpg 09-loving.jpg
08-loving.jpg 07-loving.jpg
06-loving.jpg 05-loving.jpg
04-loving.jpg

produktion & release

Release CH-D: 02.03.2017
Release CH-F: 15.02.2017
Produktion: UK / USA, 2016
Duration: 123min.
SUISA: 1011.465
Gesetzliches Alter: 10/8 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Drama, Biografie, Historisch

Verleiher

Frenetic Films
Bachstrasse 9
8038 Zürich
http://www.frenetic.ch/

 


Synopsis

Der berührende Film LOVING erzählt die aussergewöhnliche Liebesgeschichte von Richard (Joel Edgerton) und Mildred Loving (Ruth Negga). Er feiert den Mut eines Paares, dessen Leidenschaft stärker ist als das Gesetz, und das damit zu einer Inspiration für Paare auf der ganzen Welt geworden ist. Im Mai wurde LOVING, der auf einer wahren Begebenheit beruht, auf den Filmfestspielen in Cannes uraufgeführt.

Es sind die 50er Jahre, Richard und Mildred sind sehr ineinander verliebt. Doch Mildreds Hautfarbe macht eine Liebesbeziehung unmöglich. In den Augen der anderen Weissen gehören die beiden nicht zusammen, unabhängig von der starken Zuneigung, die sie füreinander empfinden.

Eine Ehe zwischen schwarz und weiss ist in ihrer Heimat Virginia verboten, also reist das Paar in das liberalere Washington DC. Durch eine Hochzeit wollen sie allen zeigen, dass sie für immer zusammengehören, auch offiziell.

Doch die Freude währt nur kurz. Nach ihrer Rückkehr werden sie für ihre Tat mit Feindseligkeit und Hass bestraft; als die Polizei sie verhaftet, stellt man sie vor die Wahl: Ein getrenntes Leben in Virginia oder ein gemeinsames Leben fern ihrer Heimat, ihrer Familien, ihrer Freunde.

Für die Anerkennung ihrer Ehe, welche heute als ein Grundrecht verankert ist, mussten die beiden viele Opfer bringen. Nach neun schweren Jahren landet ihr Fall 1967 im letzten Schritt endlich vor dem obersten US-Gerichtshof…

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 10/8
Empfohlenes Alter: 14


Delémont   Cinemont 2   So/Mo 18:00 vf Di 18:00 vo   10/8 J
Fribourg   Les Rex 1   So-Di 15:00 vo   10/8 J
    Les Rex 2   So-Di 20:50 vo   10/8 J
Genève   Les Cinémas du Grütli Michel Simon   So 16:30 So/Mo 19:00 Mo/Di 21:15 Di 16:45 vo   10/8 J
    Les Scala 2   So-Di 16:10 / 20:50 vo   10/8 J
    Pathé Rex 2   So 13:05 So-Di 18:10 Mo/Di 12:50 / 15:30 vo   10/8 J
La Chaux-de-Fonds   Scala 2   So-Di 17:30 vf   10/8 J
Lausanne   Pathé Les Galeries 4   So-Di 11:10 / 20:45 vo   10/8 J
    Pathé Les Galeries 7   So-Di 14:30 vo   10/8 J
Le Sentier   La Bobine   Sa, 04. Mrz 18:00 vf
So, 05. Mrz 19:00 vf
  10/8 J
Montreux   Hollywood 1   So-Di 18:10 vo   10/8 J
Neuchâtel   Bio   So 18:00 Mo/Di 15:30 vf Mo/Di 18:00 vo   10/8 J
Tavannes   Cinéma Royal   Do 20:00 vf
Fr 20:00 vf
Sa 21:00 vf
So, 26. Feb 17:00 vf
  10/8 J
Tramelan   Le cinématographe   So/Di 20:00 vf   10/8 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Loving
Text: © 2017 Frenetic Films
Bilder: © 2017 Frenetic Films




 
bottom deko


x

Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.