overthehedge
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Looking for Oum Kulthum

Ein Film von Shirin Neshat

stills
  lookingforoumkulthum_02.jpgtimthumb.jpg004082017152138_media1.jpg

Cast & Crew

Director:   Shirin Neshat
Producer:   Shoja Azari
Gerhard Meixner
Shirin Neshat
Roman Paul
Antonin Svoboda
Bruno Wagner
Cast:   Neda Rahmanian
Yasmin Raeis
Mehdi Moinzadeh
Kais Nashif
Script:   Shoja Azari
Ahmad Diba
Shirin Neshat
Camera:   Martin Gschlacht
Editing:   Nadia Ben Rachid
Sound:   Peter Roigk
Music:   Amin Bouhafa
Production Design:   Erwin Prib
Costume Design:   Mariano Tufano

Szenenbilder

lookingforoumkulthum_02.jpg timthumb.jpg
004082017152138_media1.jpg

produktion & release

Release CH-D: coming soon
Release CH-F: coming soon
Produktion: Germany / Italy / Austria / Morocco, 2017
Duration: 90min.
SUISA: 1012.331
Genre: Drama

Verleiher

Cineworx
Clarastrasse 48
4005 Basel
http://www.cineworx.ch

 


Synopsis

LOOKING FOR OUM KULTHUM beschreibt die Suche von Mitra, einer angesehenen iranischen Regisseurin, die sich zum Ziel gesetzt hat, das Leben und die Kunst der legendären Sängerin Oum Kulthum zu verfilmen. Wie ihre Heldin, muss sie sich auf dieser schwierigen Reise den Konfrontationen stellen, die das Überschreiten von Grenzen in einer konservativen und von Männern dominierten Gesellschaft mit sich bringt. Die Kehrseite des Ruhms und Erfolgs, die Mitra im Ausland geniesst, kommt während der Dreharbeiten zum Tragen. Das plötzliche Verschwinden ihres Sohnes und die zunehmende Komplexität Oum Kulthum’s Wesen als Mythos zu erfassen, treiben Mitra an ihre Grenzen. Ghada, eine begnadete Schauspielerin und Sängerin, in der Rolle von Oum Kulthum, hilft Mitra zur Selbstverwirklichung und ihrem künstlerischen Durchbruch.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Looking for Oum Khulthum
Text: © 2017 Cineworx
Bilder: © 2017 Cineworx




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.