headhunters
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Lila, Lila

Ein Film von Alain Gsponer

artworks
  Artwork.jpgplakatx.jpg
stills
  Picture 1.jpgPicture 3.jpgPicture 2.jpg

Cast & Crew

Director:   Alain Gsponer
Producer:   Andreas Fallscheer
Henning Ferber
Marcus Welke
Sebastian Zühr
Cast:   Daniel Brühl
Hannah Herzsprung
Henry Hübchen
Kirsten Block
Script:   Alex Buresch
Martin Suter
Camera:   Matthias Fleischer
Editing:   Barbara Gies
Sound:   Noemi Hampel
Production Design:   Udo Kramer
Costume Design:   Lisy Christl
Visual FX:   Florian Obrecht

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

Artwork.jpg plakatx.jpg

Szenenbilder

Picture 1.jpg Picture 3.jpg
Picture 2.jpg

produktion & release

Release CH-D: 17.12.2009
Produktion: Germany, 2009
Duration: 107min.
SUISA: 1007.695
Genre: Komödie

Verleiher

Warner Bros.
Baslerstrasse 52
8066 Zürich
http://www.warnerbros.ch/

Vertrieb DVD

Warner Home Video
DVD-Release: 27.08.2010

 


Synopsis

Der Erstlingsroman „Lila, Lila“ von David Kern (Daniel Brühl) stürmt die Bestsellerlisten. Dumm nur: David ist nicht der Autor dieser tragischen, in den 50er Jahren angesiedelten Liebesgeschichte. Der unscheinbare Kellner hat das Manuskript in einem Nachttisch vom Trödler gefunden und gibt den Text, um die schöne Marie (Hannah Herzsprung) zu erobern, als den seinen aus. Die beiden werden ein Paar, die Medien reissen sich um David und das Unheil nimmt seinen Lauf, als bei einer Autogrammstunde plötzlich Jacky (Henry Hübchen), ein abgehalfterter Herumtreiber, vor ihm steht, der sich als Autor von „Lila, Lila“ zu erkennen gibt ...

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Lila, Lila
Text: © 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved
Bilder: © 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch, English

14 Title Sets / 21 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.