hotelnormandy
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Das Leben der Anderen

Ein Film von Florian Henckel-Donnersmarck

artworks
  dlda_hpa4_rgb.jpgposter1.jpgposter2.jpg
stills
  0002_bild.jpg24.jpg2-46.jpg01.jpg2-44.jpg3-32.jpg13.jpg19.jpg

Cast & Crew

Director:   Florian Henckel-Donnersmarck
Producer:   Quirin Berg
Max Wiedemann
Cast:   Martina Gedeck
Ulrich Mühe
Sebastian Koch
Ulrich Tukur
Thomas Thieme
Script:   Florian Henckel-Donnersmarck
Camera:   Hagen Bogdanski
Editing:   Patricia Rommel
Sound:   Christoph von Schönburg
Music:   Stéphane Moucha
Gabriel Yared
Production Design:   Silke Buhr
Costume Design:   Gabriele Binder

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

dlda_hpa4_rgb.jpg poster1.jpg poster2.jpg

Szenenbilder

0002_bild.jpg 24.jpg
2-46.jpg 01.jpg
2-44.jpg 3-32.jpg
13.jpg 19.jpg

produktion & release

Release CH-D: 17.08.2006
Release CH-F: 04.04.2007
Release CH-I: 23.03.2007
Produktion: Germany, 2006
Duration: 137min.
SUISA: 1005.986
Genre: Drama

Verleiher

Walt Disney Company
Höschgasse 45
8008 Zürich
http://www.disney.ch/

Vertrieb DVD

Disney Home Entertainment
DVD-Release: 14.12.2006

 


Synopsis

Ost-Berlin, November 1984. Fünf Jahre vor seinem Ende sichert der DDR-Staat seinen Machtanspruch mit einem erbarmungslosen System aus Kontrolle und Überwachung. Als Oberstleutnant Anton Grubitz (Ulrich Tukur) den linientreuen Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe) auf den erfolgreichen Dramatiker Georg Dreyman (Sebastian Koch) und seine Lebensgefährtin, den Theaterstar Christa-Maria Sieland (Martina Gedeck)ansetzt, verspricht er sich davon einen Karriereschub. Immerhin stehen höchste politische Kreise hinter dem „operativen Vorgang“. Womit er nicht gerechnet hat: das intime Eindringen in die Welt der Observierten verändert auch den Spitzel. Das Eintauchen in das LEBEN DER ANDEREN - in Liebe, Literatur, freies Denken und Reden - macht Wiesler die Armseligkeit seines eigenen Daseins bewusst und eröffnet ihm eine nie gekannte Welt, der er sich immer weniger entziehen kann. Doch das System ist nicht mehr zu stoppen - ein gefährliches Spiel beginnt...

Awards

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Das Leben der Anderen
La vie des autres
Text: © 2017 WDSMPS
Bilder: © 2017 WDSMPS


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch
Sprachen Video / Untertitel:  

4 Title Sets / 10 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.