rio2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Kill the Messenger

Ein Film von Michael Cuesta

artworks
  kill_the_messenger_ver2_xlg.jpg
stills
  kill-the-messenger-image-jeremy-renner.jpguntitled.jpgkill-the-messenger-jeremy-renner1.jpgkill-the-messenger-movie-still-24.jpg

Cast & Crew

Director:   Michael Cuesta
Producer:   Pamela Abdy
Naomi Despres
Jeremy Renner
Scott Stuber
Cast:   Mary Elizabeth Winstead
Jeremy Renner
King
Ray Liotta
Michael Sheen
Robert Patrick
Michael K. Williams
Paz Vega
Barry Pepper
Script:   Peter Landesman
Nick Schou
Gary Webb
Camera:   Sean Bobbitt
Editing:   Brian A. Kates
Production Design:   John Paino
Costume Design:   Kimberly Adams-Galligan
Doug Hall
Visual FX:   Dan Seddon

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

kill_the_messenger_ver2_xlg.jpg

Szenenbilder

kill-the-messenger-image-jeremy-renner.jpg untitled.jpg
kill-the-messenger-jeremy-renner1.jpg kill-the-messenger-movie-still-24.jpg

produktion & release

Produktion: USA, 2014
Duration: 112min.
SUISA: 1010.150
Genre: Crime, Drama, Mystery, Thriller, Biografie

Verleiher

Universal Pictures International Switzerland
Signaustrasse 6
8032 Zürich
http://www.universalpictures.ch

Vertrieb DVD

Universal Pictures Home Entertainment
DVD-Release: 21.01.2016

 


Synopsis

Der Journalist Gary Webb entdeckt bei seinen Recherchen für einen Artikel 1996 Verbindungen des US-amerikanischen Auslandsgeheimdiensts CIA zum organisierten Drogenhandel. In seiner Artikelserie Dark Alliance enthüllt er, mit zahlreichen Dokumenten und Zeugenaussagen belegt, dass die nicaraguanischen Contra-Rebellen in den 1980er Jahren mit Wissen der CIA in grossem Masse Kokain in die USA geschmuggelt haben, um ihren Guerillakrieg gegen die Sandinisten zu finanzieren.

Die Serie trifft auf grosse Resonanz und löst vor allem in der Black Community grosse Empörung aus. Infolge einer Rufmordkampagne grosser US-Zeitungen verliert Webb jedoch seinen Job und kann später beruflich nie wieder Fuss fassen. Im Jahr 2004 wird er erschossen aufgefunden. Obwohl er durch zwei Kopfschüsse starb, wird sein Tod als Suizid eingestuft.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Kill the Messenger
Text: © 2017 Universal Pictures International Switzerland
Bilder: © 2017 Universal Pictures International Switzerland


DVD-Infos

BluRay-Information:
Sprachen:  English (DTS-HD Master Audio)
English (Dolby Digital Audio)
German (DTS Audio)
Subtitles:  Danish
English
Finnish
German
Norwegian
Swedish
Chapters:  20
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.