nordwand
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Jack Ryan: Shadow Recruit

Ein Film von Kenneth Branagh

artworks
  Jack_Ryan_D_A5.jpgJack Ryan_ Shadow Recruit - ch.jpgArtwork_Fance.jpgJR_I_A5.jpg
stills
  DL1_1677R.jpgGRN_6591.jpgJR-07230R.jpgDL1_2077CR.jpgJR-02622R.jpg

Trailer

TRAILER 1
21.11.2013

Cast & Crew

Director:   Kenneth Branagh
Producer:   Lorenzo di Bonaventura
Mace Neufeld
Cast:   Keira Knightley
Chris Pine
Kevin Costner
Kenneth Branagh
Colm Feore
Nonso Anozie
Gemma Chan
David Paymer
Script:   Tom Clancy
Adam Cozad
David Koepp
Anthony Peckham
Steven Zaillian
Camera:   Haris Zambarloukos
Editing:   Martin Walsh
Sound:   Jorge Adrados
Production Design:   Andrew Laws

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

Jack_Ryan_D_A5.jpg Jack Ryan_ Shadow Recruit - ch.jpg Artwork_Fance.jpg
JR_I_A5.jpg

Szenenbilder

DL1_1677R.jpg GRN_6591.jpg
JR-07230R.jpg DL1_2077CR.jpg
JR-02622R.jpg

produktion & release

Release CH-D: 27.02.2014
Release CH-F: 29.01.2014
Produktion: USA, 2013
Duration: 105min.
SUISA: 1009.189
Gesetzliches Alter: 12/10 J
Genre: Action, Drama, Thriller
Official Link

Verleiher

Universal Pictures International Switzerland
Signaustrasse 6
8032 Zürich
http://www.universalpictures.ch

Vertrieb DVD

Rainbow Home Entertainment
DVD-Release: 17.07.2014

 


Synopsis

Tokyo, London, Shanghai – alles wird zusammenbrechen, denn der russische Oligarch Viktor Cherevin (KENNETH BRANAGH) plant einen Terroranschlag, der zuerst die amerikanische Wirtschaft und dann die ganze Welt erschüttern soll. Für den CIA-Agenten William Harper (KEVIN COSTNER) gibt es nur einen geeigneten Kandidaten, der den zunehmenden globalen Finanzterrorismus verhindern kann: Jack Ryan (CHRIS PINE). Der smarte Ex-Soldat, der erfolgreich an der Wall-Street arbeitet, ist allerdings zufrieden mit seinem Bürojob und sieht keinen Grund, sich für einen riskanten Ausseneinsatz zu entscheiden. Letzten Endes gelingt es Harper dennoch den jungen Finanz-Analysten davon zu überzeugen, nach Moskau zu fliegen, um es mit dem eiskalten Cherevin aufzunehmen. Jack Ryans wichtigste Waffe im Kampf gegen die internationale Krise: seine Intelligenz.
Doch schon bald stellt sich dem angehenden CIA-Agenten die Frage, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat: Denn im Konstrukt aus Verschwörungen und Lügen, wird Vertrauen zu einer Illusion und Täuschung zu einem Spiel - und so wird selbst die Liebe zu seiner Freundin Cathy (KEIRA KNIGHTLEY) auf eine harte Probe gestellt…

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 12/10


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Jack Ryan – L'iniziazione
Jack Ryan: Shadow Recruit
The Ryan Initiative
Text: © 2017 Universal Pictures International Switzerland
Bilder: © 2017 Universal Pictures International Switzerland


DVD-Infos

BluRay-Information:
Sprachen:  English (DTS-HD Master Audio)
English (Dolby Digital Audio)
French (Dolby Digital Audio)
German (Dolby Digital Audio)
Italian (Dolby Digital Audio)
Japanese (Dolby Digital Audio)
Spanish (Dolby Digital Audio)
Subtitles:  Danish
Dutch
English
Finnish
French
German
Italian
Japanese
Norwegian
Spanish
Swedish
Chapters:  15
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.