rio2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Inxeba

The Wound / Les initiés

artworks
  les_inities_70x100_de_2mm_Website.jpgles_inities_2000x3000.jpg
stills
  Inxeba_1.jpgInxeba_2.jpgInxeba_3.jpgInxeba_4.jpgInxeba_5.jpgInxeba_6.jpgInxeba_7.jpgInxeba_8.jpg

Trailer

TRAILER 1
27.03.2017

Cast & Crew

Director:   John Trengove
Producer:   Cait Pansegrouw
Elias Ribeiro
Cast:   Nakhane Touré
Bongile Mantsai
Niza Jay Ncoyini
Thobani Mseleni
Gamelihle Bovana
Script:   Malusi Bengu
Thando Mgqolozana
John Trengove
Camera:   Paul Ozgur
Editing:   Matthew Swanepoel
Sound:   Matthew James
Music:   João Orecchia
Production Design:   Bobby Cardoso
Solly Sithole
Costume Design:   Lehasa Molloyi

Artworks

les_inities_70x100_de_2mm_Website.jpg les_inities_2000x3000.jpg

Szenenbilder

Inxeba_1.jpg Inxeba_2.jpg
Inxeba_3.jpg Inxeba_4.jpg
Inxeba_5.jpg Inxeba_6.jpg
Inxeba_7.jpg Inxeba_8.jpg

produktion & release

Release CH-D: 14.09.2017
Release CH-F: 03.05.2017
Produktion: South Africa / Germany / Netherlands / France, 2017
Duration: 88min.
SUISA: 1011.929
Gesetzliches Alter: 16/14 J
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Drama

Verleiher

Xenix Filmdistribution GmbH
Langstrasse 64
8004 Zürich
http://www.xenixfilm.ch/

 


Synopsis

Eastern Cape, Südafrika. In einer abgelegenen Bergregion unterziehen sich junge Männer einem archaischen Beschneidungs- und Mannbarkeitsritual. Der Lagerist Xolani aus Johannesburg wird dem rebellischen Kwanda dabei als Mentor zur Seite gestellt. Als Kwanda entdeckt, dass Xolani ein homosexuelles Verhältnis zum verheirateten Vitcha pflegt, droht deren geheime Liaison aufzufliegen. Hin- und hergerissen zwischen der Sehnsucht, endlich er selbst sein zu können, und der Furcht, seine Liebe durch ein Outing endgültig zu verlieren, gerät Xolani in einen immer auswegloseren Konflikt.
In flirrenden, intensiven Bildern erzählt THE WOUND von Homophobie und Männlichkeitswahn in einer zwischen Tradition und Moderne gespaltenen Gesellschaft, entführt uns in eine Welt von faszinierender Fremdheit und berührt durch seine intime Schilderung einer tragischen Liebesbeziehung.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 16/14
Empfohlenes Alter: 16


Basel   kult.kino atelier 1   Fr/Sa/Mo-Mi 12:20 Ov/d/f   16/14 J
    kult.kino atelier 3   So 12:45 Ov/d/f   16/14 J
Bern   Rex 1+2   Do/Fr/Di 14:00 Fr-Mi 20:30 Ov/d/f   16/14 J
St. Gallen   Kinok   Fr 21:15 Di 16:15 Ov/d   16/14 J
Winterthur   Kino Cameo   Fr 20:15 Ov/d   16/14 J
Zürich   Arthouse Uto   16:00 / 18:00 Ov/d/f   16 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Inxeba – The Wound
Les initiés
Text: © 2017 Xenix Filmdistribution GmbH
Bilder: © 2017 Xenix Filmdistribution GmbH




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.