french
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

I, Daniel Blake

Ein Film von Ken Loach

Trailer

TRAILER 1
31.08.2016

Cast & Crew

Director:   Ken Loach
Producer:   Rebecca O'Brien
Cast:   Hayley Squires
Micky McGregor
Dave Johns
Natalie Ann Jamieson
Script:   Paul Laverty
Camera:   Robbie Ryan
Editing:   Jonathan Morris
Sound:   Robert Brazier
Music:   George Fenton
Production Design:   Fergus Clegg
Linda Wilson
Costume Design:   Jo Slater

produktion & release

Release CH-D: 08.12.2016
Release CH-F: 26.10.2016
Release CH-I: 10.11.2016
Produktion: UK / France, 2016
Duration: 100min.
SUISA: 1011.390
Gesetzliches Alter: 10/8 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Drama

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

Vertrieb DVD

Impuls Home Entertainment
DVD-Release: 28.03.2017

 


Synopsis

Der 59-jährige Daniel Blake hat sein Leben lang als Schreiner in Newcastle gearbeitet. Nach einem Herzinfarkt ist er zum ersten Mal auf staatliche Hilfe angewiesen. Während er sich bemüht, die Formalitäten für die Unterstützungs-Beiträge zu bewältigen, trifft er Katie und ihre beiden Kinder. Um nicht in einer Obdachlosen-Unterkunft zu landen, bleibt der alleinerziehenden Mutter nichts anderes übrig, als in eine Wohnung weit weg von ihrer Heimat zu ziehen. Gemeinsam kämpfen Daniel und Katie nun gegen die Fallstricke der Bürokratie…
Für seinen berührenden neuen Film „I, Daniel Blake“ wurde Ken Loach bereits zum zweiten Mal mit der Goldenen Palme von Cannes ausgezeichnet. Darüber hinaus hat er in Locarno die Herzen der Zuschauer erobert und den Publikumspreis gewonnen. Der britische Regisseur fokussiert auf ein Thema, das nicht nur in seiner Heimat aktuell ist: Die schnörkellos erzählte Geschichte nach dem Drehbuch von Loachs langjährigem Autor Paul Laverty gewährt einen Einblick in den alltäglichen Kampf von Menschen, die schuldlos durch die Maschen des Sozialsystems fallen. «I, Daniel Blake» ist ein brillant besetzter Film – ehrlich und zutiefst bewegend.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 10/8
Empfohlenes Alter: 14


Basel   kult.kino camera 1   Do-Di 14:45 / 19:00 E/d/f   10/8 J
    kult.kino camera 2   Mi 15:00 / 19:00 E/d/f   10/8 J
Bern   CineABC   20:30 E/d/f   10/8 J
Chexbres   Cinéma de la Grande Salle   Fr, 10. Feb 20:30 vo
Sa, 11. Feb 20:30 vo
  10/8 J
Genève   Nord-Sud   20:45 vo   10/8 J
Heiden   Rosental   Di 20:15 E/d   10/8 J
Lugano   Cinema Iride   Fr-Mo 20:45 I  
Luzern   Bourbaki 3   Do-Di 18:15 E/d/f   10/8 J
    Bourbaki 4   Mi 18:15 E/d/f   10/8 J
Massagno   Lux Art House   Mi, 25. Jan 20:30 inglese sottotitoli in francese/tedesco
 
Muri   Mansarde   Do 18:00 Fr 20:30 E/d/f   10/8 J
Murten   Feuerwehrmagazin No. 1   Mo 20:30 E/d/f
Di 20:30 E/d/f
Mi, 25. Jan 20:30 E/d/f
  10/8 J
Sins   Cinepol 1   Mi/Do/Di 18:00 So 11:00 Mo 17:45 E/d   10/8 J
Wengen   Cinéma Wengen   Fr, 27. Jan 20:30 E/d/f
Mi, 01. Feb 20:30 E/d/f
  10/8 J
Wohlen   Rex   Mi 18:00 E/d/f   10/8 J
Zürich   Houdini 3   Mi 11:50 E/d/f   12 J
    Houdini 4   Fr-Di 11:30 E/d/f   12 J
    Houdini 5   19:00 / 21:10 Mi 16:40 Do-Di 14:40 / 16:50 E/d/f   12 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
I, Daniel Blake
Io, Daniel Blake
Text: © 2017 Filmcoopi
Bilder: © 2017 Filmcoopi




 
bottom deko


x

Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.