surrogates
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

The Headsman

Ein Film von Simon Aeby

artworks
  headsman plakat.jpg
stills
  HM_01.jpgHM_21.jpgHM_05.jpg

Cast & Crew

Director:   Simon Aeby
Producer:   Helmut Grasser
Cast:   Steven Berkoff
Nikolaj Coster-Waldau
Julie Cox
Patrick Godfrey
Anastasia Griffith
Script:   Susanne Freund
Camera:   Vladimír Smutný
Editing:   Karin Hartusch
Sound:   Bernhard Maisch
Music:   Matthias Weber
Production Design:   Christoph Kanter

Artworks

headsman plakat.jpg

Szenenbilder

HM_01.jpg HM_21.jpg
HM_05.jpg

produktion & release

Release CH-D: 16.02.2006
Release CH-F: 26.07.2006
Produktion: UK / Austria / Switzerland / Luxembourg / Hungary / Germany, 2005
Duration: 115min.
SUISA: 1005.498
Genre: Drama
Official Link

Verleiher

Columbus Film
Mythenquai 355
8038 Zürich
http://www.columbusfilm.ch/

 


Synopsis

Tirol, Anfang des 16. Jahrhunderts. Zwei Waisenkinder, Martin und Georg, werden im Schosse der Kirche von Mönchen erzogen. Die beiden sind unzertrennliche Freunde. Doch ihr gemeinsamer Lebensweg nimmt ein jähes Ende, als Martin gezwungen wird, Söldner zu werden. Georg kann durch den Einfluss des Erzbischofs im Kloster bleiben und wird dessen Prior.

Bei einem Fronturlaub sehen sich nicht nur die beiden Freunde nach Jahren wieder: Martin trifft auch die Liebe seiner Kindertage, Anna, die Tochter des Henkers. Er gründet mit ihr gegen den Widerstand von Georg eine Familie. Doch durch die Heirat mit der Henkerstochter wird Martin ebenfalls zum Unberührbaren. In der Folge kann Martin nur noch einen Beruf ergreifen - den des Henkers.

Während Georg als Klostervorsteher die Autorität der Kirche verkörpert, wird Martin als Scharfrichter der Stadt immer mehr mit der blutigen Unterdrückung Andersdenkender beauftragt. Doch Martin lehnt sich zunehmend gegen die Grausamkeit und Willkür der Kirche auf.

Georg gerät dadurch immer tiefer in einen Gewissenskonflikt, der einerseits geprägt ist durch die Loyalität zur Kirche, andererseits durch die Freundschaft und Liebe zu Martin und dessen Familie. In den Turbulenzen einer konfliktreichen Zeit wird das Leben der beiden Protagonisten zum Spiegelbild einer Gesellschaft im Umbruch. Aus der Freundschaft wird erbitterte Feindschaft und Hass.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Headsman
Henker
The Headsman
Text: © 2017 Columbus Film
Bilder: © 2017 Columbus Film




 
bottom deko


x

Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.