viacastellanabandiera
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Le grand bain

Ein Film von Gilles Lellouche

Trailer

TRAILER 1
17.09.2018
TRAILER 1 (D)
16.11.2018
TRAILER 1 (I)
11.12.2018
TRAILER 2 (D)
08.04.2019
TRAILER 2 (D)
08.04.2019

Cast & Crew

Director:   Gilles Lellouche
Producer:   Alain Attal
Patrick Quinet
Hugo Sélignac
Cast:   Noée Abita
Mathieu Amalric
Jean-Hugues Anglade
Leïla Bekhti
Guillaume Canet
Camera:   Laurent Tangy
Editing:   Simon Jacquet
Sound:   Alexis Place
Music:   Jon Brion
Production Design:   Florian Sanson
Costume Design:   Elise Bouquet
Reem Kuzayli
Visual FX:   Michel Denis

produktion & release

Release CH-D: 27.06.2019
Release CH-F: 24.10.2018
Release CH-I: 20.12.2018
Produktion: France, 2018
Duration: 122min.
SUISA: 1012.791
Gesetzliches Alter: 12/10 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Komödie

Verleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
http://www.frenetic.ch/

 


Synopsis

Bertrand (Mathieu Amalric) ist über 40 und befindet sich an keinem guten Punkt in seinem Leben. In einem Versuch, der Depression zu entkommen, unternimmt er schliesslich einen Schritt, der sich für ihn als genau richtig erweist, um seine Lebensgeister neu zu wecken: Er schliesst sich einem Team männlicher Synchronschwimmer an. Jeder seiner neuen Schwimmkollegen nutzt das Training, um auf die eine oder andere Weise Zuflucht vor den eigenen Problemen zu finden. Gemeinsam fühlen sie sich stärker und lassen sich schliesslich sogar auf eine aberwitzige Wette ein: Die Mannschaft will an der internationalen Synchronschwimm-Weltmeisterschaft für Männer teilnehmen.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 12/10
Empfohlenes Alter: 14


Liestal   Sputnik   Di 12:15 F/d   12/10 J
Zürich   Arthouse Uto   Mo-Mi 13:45 F/d   12/14 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
7 Uomini a mollo
Le Grand Bain – Ein Becken voller Männer
Le grand bain
Text: © 2019 Frenetic Films
Bilder: © 2019 Frenetic Films




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J