bridewars
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Die Gräfin

The Countess

artworks
  3170_21_0x29_7cm_300dpi.jpg
stills
  3309_20_0x14_08cm_300dpi.jpg3185_21_17x14_96cm_300dpi.jpg3190_21_17x14_94cm_300dpi.jpg3182_21_17x14_94cm_300dpi.jpg3308_19_2x12_7cm_300dpi.jpg3306_20_0x13_22cm_300dpi.jpg3305_14_98x9_87cm_300dpi.jpg3189_21_17x14_11cm_300dpi.jpg3188_21_17x13_96cm_300dpi.jpg3186_21_17x14_96cm_300dpi.jpg3184_21_17x13_96cm_300dpi.jpg

Cast & Crew

Director:   Julie Delpy
Producer:   Matthew E. Chausse
Julie Delpy
Andro Steinborn
Christopher Tuffin
Cast:   Julie Delpy
William Hurt
Daniel Brühl
Anamaria Marinca
Andy Gatjen
Script:   Julie Delpy
Camera:   Martin Ruhe
Editing:   Andrew Bird
Sound:   Kai Tebbel
Music:   Julie Delpy
Production Design:   Hubert Pouille
Costume Design:   Pierre-Yves Gayraud
Visual FX:   Nina Knott

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

3170_21_0x29_7cm_300dpi.jpg

Szenenbilder

3309_20_0x14_08cm_300dpi.jpg 3185_21_17x14_96cm_300dpi.jpg
3190_21_17x14_94cm_300dpi.jpg 3182_21_17x14_94cm_300dpi.jpg
3308_19_2x12_7cm_300dpi.jpg 3306_20_0x13_22cm_300dpi.jpg
3305_14_98x9_87cm_300dpi.jpg 3189_21_17x14_11cm_300dpi.jpg
3188_21_17x13_96cm_300dpi.jpg 3186_21_17x14_96cm_300dpi.jpg
3184_21_17x13_96cm_300dpi.jpg

produktion & release

Release CH-D: 25.06.2009
Release CH-F: 17.02.2010
Release CH-I: 25.06.2010
Produktion: France / Germany, 2009
Duration: 94min.
SUISA: 1007.359
Genre: Drama, Thriller, Historisch

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

Vertrieb DVD

Warner Home Video
DVD-Release: 04.12.2009

 


Synopsis

Sie war schön, sie war mächtig, und sie war gefürchtet: Erzebet Bathory (1560–1614). „Die Gräfin“ erzählt die aufwühlende Geschichte dieser aussergewöhnlichen Frau, die nicht bereit war, zu akzeptieren, dass Männer in dieser Welt die Regeln nach Belieben manipulieren.

Gräfin Erzebet Bathory (Julie Delpy) lernt auf einem Fest den weitaus jüngeren Istvan (Daniel Brühl) kennen. Die beiden verlieben sich leidenschaftlich ineinander. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer: Istvans Vater Graf Thurzo (William Hurt) zwingt seinen Sohn, den Kontakt zu Erzebet abzubrechen und beginnt ein intrigantes Spiel. Die Gräfin vermutet eine Zurückweisung aufgrund des hohen Altersunterschiedes und kommt auf die bizarre Idee, das Blut jungfräulicher Mädchen verhelfe ihr zu ewiger Jugend und Schönheit ...

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Die Gräfin
La comtesse
The Countess
Text: © 2017 Filmcoopi
Bilder: © 2017 Filmcoopi


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

6 Title Sets / 9 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.