rango
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Félicité

Ein Film von Alain Gomis

artworks
  flyer_large.jpg
stills
  felicite_01.jpgfelicite_02.jpgfelicite_06.jpgfelicite_07.jpgfelicite_03.jpgfelicite_04.jpgfelicite_05.jpg

Trailer

TRAILER 1
24.02.2017

Cast & Crew

Director:   Alain Gomis
Producer:   Arnaud Dommerc
Cast:   Véro Tshanda Beya Mputu
Gaetan Claudia
Papi Mpaka
Nadine Ndebo
Elbas Manuana
Diplome Amekindra
Script:   Alain Gomis
Olivier Loustau
Camera:   Céline Bozon
Editing:   Fabrice Rouaud
Sound:   Benoit De Clerck

Artworks

flyer_large.jpg

Szenenbilder

felicite_01.jpg felicite_02.jpg
felicite_06.jpg felicite_07.jpg
felicite_03.jpg felicite_04.jpg
felicite_05.jpg

produktion & release

Release CH-D: 19.10.2017
Release CH-F: 29.03.2017
Release CH-I: 30.03.2017
Produktion: France / Germany / Belgium / Lebanon / Senegal, 2017
Duration: 123min.
SUISA: 1011.842
Gesetzliches Alter: 16/14 J
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Drama

Verleiher

Trigon Film
Limmatauweg 9
5408 Ennetbaden
http://www.trigon-film.org

 


Synopsis

Félicité ist eine stolze, unabhängige Frau, die als Sängerin in einer Bar in Kinshasa arbeitet. Wenn sie auf die Bühne geht, scheint sie die Welt und den Alltag um sich herum zu vergessen. Auch die Gäste lassen sich vom Rhythmus der melancholischen und kraftvollen Melodien anstecken. Als Félicités Sohn nach einem schweren Unfall im Krankenhaus liegt, versucht sie verzweifelt, das Geld für eine Operation aufzutreiben. Ein atemloser Streifzug durch ärmliche Strassen und durch wohlhabendere Bezirke der kongolesischen Hauptstadt beginnt. Tabu, einer der Stammgäste der Bar, der in jeder Hinsicht gern über die Stränge schlägt, will Félicité helfen. Nur widerwillig nimmt sie das Angebot an. Nach seiner Rückkehr aus dem Krankenhaus findet Félicités Sohn nicht in sein altes Leben zurück, doch ausgerechnet der Schwerenöter Tabu lockt ihn aus der Reserve. Félicités karge Wohnung mit dem permanent kaputten Kühlschrank wird zum utopischen Ort in einem Land, das für die meisten seiner Einwohnerinnen und Einwohner keine Hoffnung bereithält. Das Trio bildet eine eigenwillige Schicksalsgemeinschaft, die gemeinsam getrennte Wege gehen darf.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 16/14
Empfohlenes Alter: 16


Aarau   Freier Film   Sa 17:30 Di 20:30 Ov/d/f   16/14 J
Basel   kult.kino camera 1   Fr-Mi 14:15 Ov/d/f   16/14 J
    kult.kino camera 2   Fr-Mi 16:00 Fr 21:00 Sa-Mi 20:30 Ov/d/f   16/14 J
Bern   Rex 1+2   Fr/So-Mi 14:00 Fr 17:00 Sa 12:00 Sa-Mi 20:15 Lingala/d/f   16/14 J
Brugg   Odeon   Mo/Mi 20:15 Ov/d/f   16/14 J
Chexbres   Cinéma de la Grande Salle   Di/Mi 20:30 vo   16/14 J
Heiden   Rosental   So, 05. Nov 19:30 Ov/d
Sa, 11. Nov 20:15 Ov/d
Sa, 25. Nov 17:15 Ov/d
  16/14 J
Klosters   Cinema 89   Do, 09. Nov 20:00 Ov/d/f
  16/14 J
Luzern   Bourbaki 2   Sa/So 13:50 Ov/d/f   16/14 J
    Bourbaki 3   Fr-Mi 20:40 Ov/d/f   16/14 J
Romanshorn   Roxy   Di, 31. Okt 20:15 Ov/d/f
Mi, 08. Nov 20:15 Ov/d/f
  16/14 J
Solothurn   Kino im Uferbau   Di/Mi 18:15 Ov/d   16/14 J
St. Gallen   Kinok   Fr 17:15 So 17:20 Mo 17:00 Ov/d/f   16/14 J
Thusis   Kino Rätia   Do, 02. Nov 20:00 Ov/d/f
  16/14 J
Wettingen   Orient   Fr 20:00 Ov/d/f
Sa 20:00 Ov/d/f
So 19:00 Ov/d/f
Mo 20:00 Ov/d/f
So, 29. Okt 15:00 Ov/d/f
  16/14 J
Winterthur   Kino Cameo   Sa 20:15 Ov/d/f   16/14 J
Zug   Gotthard   Sa/So 14:30 Mo 20:15 Ov/d/f   14 J
Zürich   Riffraff 4   Fr-Mi 15:30 Fr-So/Mi 18:00 Fr-So/Di/Mi 20:50 Mo 21:20 Ov/d/f   16 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Félicité
Text: © 2017 Trigon Film
Bilder: © 2017 Trigon Film




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.