ironman2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Il était une forêt

Das Geheimnis der Bäume

artworks
  il-etait-une-foret-poster-de.jpgil-etait-une-foret-poster-fr.jpg
stills
  03-il-etait-une-foret.jpg06-il-etait-une-foret.jpg10-il-etait-une-foret.jpg01-il-etait-une-foret.jpg09-il-etait-une-foret.jpg08-il-etait-une-foret.jpg07-il-etait-une-foret.jpg90-il-etait-une-foret.jpg05-il-etait-une-foret.jpg04-il-etait-une-foret.jpg02-il-etait-une-foret.jpg

Trailer

TRAILER 1
13.09.2013

Cast & Crew

Director:   Luc Jacquet
Producer:   Yves Darondeau
Christophe Lioud
Script:   Francis Hallé
Luc Jacquet
Camera:   Antoine Marteau
Editing:   Stéphane Mazalaigue
Music:   Éric Neveux
Visual FX:   Arnaud Trouvé

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

il-etait-une-foret-poster-de.jpg il-etait-une-foret-poster-fr.jpg

Szenenbilder

03-il-etait-une-foret.jpg 06-il-etait-une-foret.jpg
10-il-etait-une-foret.jpg 01-il-etait-une-foret.jpg
09-il-etait-une-foret.jpg 08-il-etait-une-foret.jpg
07-il-etait-une-foret.jpg 90-il-etait-une-foret.jpg
05-il-etait-une-foret.jpg 04-il-etait-une-foret.jpg
02-il-etait-une-foret.jpg

produktion & release

Release CH-D: 09.01.2014
Release CH-F: 13.11.2013
Produktion: France, 2013
Duration: 78min.
SUISA: 1009.430
Gesetzliches Alter: 6/4 J
Empfohlenes Alter: 8 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
http://www.frenetic.ch/

Vertrieb DVD

TBA AG
DVD-Release: 22.05.2014

 


Synopsis

Unter der Regie und nach einem Drehbuch von Oscar®-Preisträger Luc Jacquet (Die Reise der Pinguine) lädt DAS GEHEIMNIS DER BÄUME den Zuschauer in eine noch nie zuvor gesehene Welt natürlicher Wunder ein. Der Film basiert auf einer Idee des Botanikers Francis Hallé, der viele Jahre damit verbracht hat, die Regenwälder zu studieren und die Geheimnisse des Zusammenwirkens von Pflanzen und Tieren zu entschlüsseln.
In DAS GEHEIMNIS DER BÄUME erzählt er die Evolutionsgeschichte eines Urwalds und macht Bäume als Lebewesen begreifbar. Mit kuriosen Allianzen und überraschenden Täuschungsmanövern sichern sie seit Jahrhunderten ihre Existenz. Ameisen werden zu Untermietern und Verteidigern riesenhafter Bäume, Insekten lassen sich von Pflanzen an der Nase herumführen und Urwaldgewächse fungieren als Regengötter. Der Film erforscht die Weisheit der Bäume und führt hinein in die Tiefen des tropischen Dschungels, in denen die Tiere über den Raum und die Bäume über die Zeit herrschen.
Über Jahre hinweg hat Luc Jacquet das Publikum weltweit mit seinen intimen aber spektakulären Geschichten aus der Natur verzaubert. Für den Macher des Kinoerfolgs Die Reise der Pinguine war die Begegnung mit dem botanischen Pionier und Ökologen Francis Hallé die Geburtsstunde einer aussergewöhnlichen Erforschung des prähistorischen Regenwaldes – der grossen grünen Lunge unseres Planeten. Die Dreharbeiten fanden vom Juni bis zum November 2012 in Peru, Gabun und Frankreich statt.
Indem Luc Jacquet eindrucksvolle Naturaufnahmen mit kunstvollen Animationen und atmosphärischer Musik verknüpft, macht er die Magie des Waldes akustisch und visuell erlebbar. Nur das Kino kann diese einzigartige Reise in ein komplett ungezähmtes Universum ermöglichen, in dem jedes Lebewesen – vom kleinsten bis zum grössten – eine essenzielle Rolle spielt. DAS GEHEIMNIS DER BÄUME beweist, dass Entwicklungsbiologie nicht in verstaubte Lehrbücher, sondern auf die grosse Leinwand gehört.
In der deutschen Synchronisation gibt der renommierte Schauspieler und leidenschaftliche Naturfreund Bruno Ganz (Der Untergang, Der Baader Meinhof Komplex) dem Botaniker Francis Hallé seine Stimme und macht DAS GEHEIMNIS DER BÄUME zu einem eindrucksvollen Plädoyer für den Waldschutz. Der Film zeichnet das Bild eines gefährdeten Naturwunders, das sich aus eigener Kraft erneuern und heilen kann – wenn ihm Zeit und Raum dafür gegeben werden.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 6/4
Empfohlenes Alter: 8


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Das Geheimnis der Bäume
Il était une forêt
Text: © 2017 Frenetic Films
Bilder: © 2017 Frenetic Films


DVD-Infos

BluRay-Information:
Sprachen:  French (DTS-HD Master Audio)
German (DTS-HD Master Audio)
Subtitles:  German
Chapters:  13
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.