zulu
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Don't Blink - Robert Frank

Ein Film von Laura Israel

artworks
  Plakat_DontBlink_RobertFrank.jpg
stills
  EF697DC1-B442-F93C-E1579E9186380060.jpgEF6B513E-F2E9-54E3-77624A22E3F5BD5A.jpgEF6CD09B-DA9C-95CD-14529E05B63F3ACB.jpg04dontblink-1600x900-c-default.jpg05dontblink-1600x900-c-default.jpg

Trailer

TRAILER 1
13.05.2016

Cast & Crew

Director:   Laura Israel
Producer:   Laura Israel
Melinda Shopsin
Cast:   Robert Frank
June Leaf
Script:   Melinda Shopsin
Camera:   Edward Lachman
Lisa Rinzler
Sound:   Michael Kurihara
Kahlin Whatley
Chris White

Artworks

Plakat_DontBlink_RobertFrank.jpg

Szenenbilder

EF697DC1-B442-F93C-E1579E9186380060.jpg EF6B513E-F2E9-54E3-77624A22E3F5BD5A.jpg
EF6CD09B-DA9C-95CD-14529E05B63F3ACB.jpg 04dontblink-1600x900-c-default.jpg
05dontblink-1600x900-c-default.jpg

produktion & release

Release CH-D: 26.05.2016
Release CH-F: 18.01.2017
Produktion: Canada / USA / France, 2015
Duration: 82min.
SUISA: 1011.307
Gesetzliches Alter: 12/10 J
Empfohlenes Alter: 12 J
Genre: Dokumentation, Biografie, Historisch

Verleiher

Vega Distribution
Helenastrasse 3
8034 Zürich
http://vegafilm.com/verleih/

 


Synopsis

Robert Frank gilt als einer der bekanntesten amerikanischen Fotografen, sein 1958 erschienenes Fotobuch THE AMERICANS als eine umfassende Dokumentation Amerikas und seiner Bewohner. Später widmete sich Frank auch dem Film und begann, hauptsächlich Independent Filme und Videos mit oder über befreundete Künstler zu machen.
Seit Anfang der 90er-Jahre arbeitet er mit der Cutterin Laura Israel – die den Spirit und die Direktheit von Franks Bildsprache unterstützt und für ihn umsetzt. DON’T BLINK ist Israels Porträt ihres Freundes und Kollegen. DON’T BLINK ist auch das Porträt eines künstlerischen Lebenswerks, der Einblick in ein Leben, dessen Maxime immer die Gegenwartskunst ist und war. Musik, Fotografie, Film und Videokunst – DON’T BLINK zeigt Frank mit Freunden wie Jack Kerouac, den Rolling Stones, Ed Lachman. Und er zeigt ihn mit seiner Frau June Leaf, die selbst auch Künstlerin ist. DON’T BLINK ist ein Kunstwerk - ein intensives Bildnis eines Künstlers, seiner Spontanität und Intuition.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 12/10
Empfohlenes Alter: 12


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Don't Blink – Robert Frank
Text: © 2017 Vega Distribution
Bilder: © 2017 Vega Distribution




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.